Open Air-Som­mer auf der See­büh­ne im Kur­park Bad Staf­fel­stein ab 4. Juni 2022

Heißmann & Rassau Seebühne Kurpark Bad Staffelstein 2022
Volker Heißmann (rechts) und Martin Rassau treten ebenfalls beim Sommerprogramm auf der Seebühne im Kurpark Bad Staffelstein auf. Sie spielen „Wenn der Vorhang zwei Mal fällt“ am 8. und 9. Juni 2022, jeweils um 19 Uhr. Foto: Sven Grundmann

Der Kur­park wird zur Konzertkulisse

04.06.2022 | Alte Bekannte
08.06.2022 | Heiß­mann & Rassau
Zusatz­ter­min
09.06.2022 | Heiß­mann & Rassau
ver­legt vom 22.11.21 – Stadt­hal­le Lichtenfels
23.06.2022 | Oti Schmelzer
24.06.2022 | Con­ni – Das Zirkus-Musical
25.06.2022 | Frank-Mar­kus Bar­was­ser als Erwin Pelzig
26.06.2022 | Die Bergpredigt
06.08.2022 | Schandmaul
07.08.2022 | Sebas­ti­an Reich & Amanda
13.08.2022 | The Sweet
ver­legt vom 21.11.20 – Stadt­hal­le Lichtenfels
21.08.2022 | Nabucco
ver­legt vom 11.08.20 – See­büh­ne Bad Staffelstein
03.09.2022 | Floyd Rel­oa­ded – 10 Years Pink
ver­legt vom 06.06.20 – Schloss Ober­schwapp­ach + 19.11.21 – Kon­gress­haus Rosen­gar­ten Coburg Kur­park, 96231 Bad Staffelstein

Schö­nes Som­mer­pro­gramm auf der Seebühne

Seebühne Kurpark Bad Staffelstein 2022 Orga-Team

Das See­büh­nen-Team freut sich auf das Som­mer­pro­gramm (v.l.): Hans-Josef Stich (Werk­lei­ter Ober­main Ther­me und Zwei­ter Bür­ger­meis­ter Bad Staf­fel­stein), Anna Maria Schnei­der (Lei­tung Tou­ris­mus Bad Staf­fel­stein), Sebas­ti­an Reich & Aman­da, Gaby Heyder (Ver­an­stal­tungs­ser­vice Bam­berg). Foto: Navina Ahmann

Bad Staf­fel­stein darf sich auch in die­sem Jahr auf ein schö­nes Som­mer­pro­gramm freu­en: Ab dem 4. Juni fin­den auf der See­büh­ne im Kur­park wie­der zahl­rei­che Kon­zer­te und Ver­an­stal­tun­gen statt. Nach dem ers­ten erfolg­rei­chen Durch­gang im Jahr 2019 fiel das Open Air auf der See­büh­ne im Fol­ge­jahr zunächst der Pan­de­mie zum Opfer, durf­te schluss­end­lich dann im Jahr 2021aber in ver­än­der­ter Vari­an­te und unter stren­gen Bedin­gun­gen im Rosen­gar­ten statt­fin­den. In die­sem Jahr kehrt die Ver­an­stal­tungs­rei­he nun wie­der in ihre ange­stamm­te Kulis­se auf der See­büh­ne zurück und bringt dabei zahl­rei­che illus­tre Künst­ler in die Kur­stadt. Für Groß und Klein, für Jung und Alt, für Musik­fans, für Come­dy­be­geis­ter­te und sogar für Klas­sik­lieb­ha­ber – im Pro­gramm fin­den sich zahl­rei­che High­lights. Gaby Heyder vom Ver­an­stal­tungs­ser­vice Bam­berg zeigt sich zuver­sicht­lich: „Wir sind in die­sem Jahr enorm stolz auf die bun­te Mischung des Pro­gramms. Damit kön­nen wir hof­fent­lich mög­lichst vie­len Kul­tur­be­geis­ter­ten eine Freu­de machen. Die See­büh­ne ist für uns in die­sem Jahr das ein­zi­ge Fes­ti­val, wel­ches wir wirk­lich neu buchen dürf­ten. Das ist auch für uns als Ver­an­stal­ter natür­lich etwas Beson­de­res, ein klei­ner Gänsehautmoment“.

Sowohl Ein­woh­ner als auch Kur­gäs­te zeig­ten sich in den ver­gan­ge­nen Jah­ren begeis­tert von der Umset­zung der Ver­an­stal­tun­gen im Kur­park. Dazu gehört neben der Haupt­rol­le der Künst­ler natür­lich noch eini­ges mehr. Beson­ders her­vor­zu­he­ben ist in die­sem Punkt die her­vor­ra­gen­de Zusam­men­ar­beit aller betei­lig­ten Part­ner und Gewer­ke, wie Gaby Heyder zum Aus­druck bringt. Nur so kön­ne man nach den letz­ten Jah­ren noch ein sol­ches Pro­jekt auf sich neh­men. Das Open Air auf der See­büh­ne 2022 steht nun also in den Start­lö­chern und freut sich auf sei­ne Gäste.

Tickets gibt es an allen bekann­ten Vor­ver­kaufs­stel­len, natür­lich auch beim Kur & Tou­ris­mus Ser­vice Bad Staf­fel­stein und beim Kar­ten­ki­osk Bam­berg.

Alte Bekann­te | Bun­te Socken 2.0 | 04. Juni 2022, 19 Uhr

Alte Bekannte Seebühne Kurpark Bad Staffelstein 2022

„Bun­te Socken 2.0“ heißt das Liv­e­pro­gramm der Band „Alte Bekann­te“. Foto: Cos­ta Belibasakis

Mit Beginn des Jah­res 2021 gehen „Alte Bekann­te“, die Nach­fol­ge­band der A‑cap­pel­la-Kult­grup­pe „Wise Guys“, mit ihrem drit­ten Liv­e­pro­gramm „Bun­te Socken“ auf gro­ße Deutschlandtour.

Zahl­rei­che Songs ihres unter glei­chem Namen erschei­nen­den drit­ten Albums bil­den das Herz der neu­en Live­show. „Bun­te Socken“ ist ein Album, das die Viel­falt und Unter­schied­lich­keit der Welt und der Men­schen fei­ert. Ein Album, das zu trot­zi­gem Opti­mis­mus auf­ruft und dazu ein­lädt, sich von den Wid­rig­kei­ten die­ser Zei­ten nicht unter­krie­gen zu las­sen. Nicht ganz so extrem offen­siv­f­röh­lich wie die Vor­gän­ger-CD „Das Leben ist schön“ bie­tet die neue CD – und das neue Liv­e­pro­gramm – eine musi­ka­li­sche und inhalt­li­che Band­brei­te, die sich nicht nur hören und sehen las­sen kann, son­dern die alle Kon­zert­be­su­cher froh und bestärkt auf den Heim­weg ent­lässt. „Alte Bekann­te“ sind krea­tiv und über­ra­schend wie nie zuvor und sind end­gül­tig zu einer exzel­len­ten musi­ka­li­schen Ein­heit verschmolzen.

Heiß­mann & Ras­sau | Wenn der Vor­hang zwei Mal fällt | 08. + 09. Juni 2022, jeweils 19 Uhr

Nach über drei­ein­halb gemein­sa­men Jahr­zehn­ten von Vol­ker Heiß­mann und Mar­tin Ras­sau ist die Zeit end­lich reif für ein Pro­gramm, wie es noch kei­nes zuvor gab: „Wenn der Vor­hang zwei Mal fällt“ ist eine furio­se Zwei-Mann-Show über die Bret­ter, die nicht nur für Heiß­mann & Ras­sau die Welt bedeu­ten – und zwar ganz egal, ob sich die­se Bret­ter nun in der Olym­pia­hal­le Mün­chen, dem Ohn­sorg­thea­ter Ham­burg, der Stadt­hal­le Wien oder aber im Gemein­de­saal von Strul­len­dorf befin­den. Erle­ben Sie Fran­kens belieb­tes­te Komö­di­an­ten in einer hin­rei­ßend wit­zi­gen Lie­bes­er­klä­rung ans Thea­ter und sei­ne viel­sei­ti­gen, über­dreh­ten und oft genug auch nur völ­lig durch­ge­knall­ten Protagonisten.

Zusatz­ter­min: 09.06. ver­legt vom 22.11.21 – Stadt­hal­le Lichtenfels

Oti Schmel­zer | Sunn scheint schö | 23. Juni 2022, 19 Uhr

Oti Schmelzer Seebühne Kurpark Bad Staffelstein 2022

Oti Schmel­zer prä­sen­tiert sein Solo-Pro­gramm „Sunn scheint schö“. Foto: Privat

Der Wahn­sinn ruft – sag ihm ich ruf zurück! Der Schmel­zer wird auch mit die­sem Solo Pro­gramm, tief­grün­di­ges, hoch­geis­ti­ges mit wis­sen­schaft­lich bana­len ver­mi­schen! Er taucht gedank­lich tief ein, in die Genuss­re­gi­on Fran­ken Nimmst du Ihn sein Cha­os zer­störst du sei­ne Ord­nung , so ist es wich­tig im Cha­os geord­net zu reagieren.

Con­ni – Das Zir­kus­mu­si­cal | 24. Juni 2022, 15 Uhr

Conni - Das Zirkusmusical Seebühne Kurpark Bad Staffelstein 2022

Mit ihren Freun­den Julia und Simon plant Con­ni eine gro­ße Zir­kus-Auf­füh­rung. Foto: Con­ni – Das Zirkusmusical

Con­ni hat am Wochen­en­de etwas ganz Beson­de­res vor: Zusam­men mit ihren Freun­den Julia und Simon steht eine gro­ße Zir­kus-Auf­füh­rung in der KiTa bevor, vor­her soll dort auch noch über­nach­tet wer­den. Bis zur Auf­füh­rung geht aller­dings so eini­ges schief, und sogar Con­nis Eltern müs­sen bei der Zir­kus-Auf­füh­rung ein­sprin­gen. Und wel­che Rol­le spielt Con­nis Kater Mau, um das groß­ar­ti­ge Event zu ret­ten? Für Con­ni, ihre Fami­lie, ihre Freun­de und all ihre klei­nen und gro­ßen Zuschau­er wird es in die­sem Zir­kus-Musi­cal-Aben­teu­er nie lang­wei­lig. Es ist immer etwas los, und Con­ni hat viel Spaß, auch wenn es eini­ge Pro­ble­me zu lösen gilt. Denn sie hat ja Rück­halt durch all ihre vie­len Zuschau­er, von ihren Freun­den Julia und Simon, von Mama und Papa Kla­wit­ter, und sogar von ihrem gelieb­ten Kater Mau! Frei nach dem Mot­to Was Con­ni kann – das könnt ihr auch! So wer­den die Musi­cal­be­su­cher zum Teil der Insze­nie­rung und kön­nen Con­ni und ihren Freun­den hel­fen, das Zir­kus-Musi­cal-Aben­teu­er zu meis­tern und über sich hin­aus zu wachsen.

Frank-Mar­kus Bar­was­ser als Erwin Pel­zig | Der wun­de Punkt | 25. Juni, 19 Uhr

Frank-Markus Barwasser Seebühne Kurpark Bad Staffelstein 2022

Frank-Mar­kus Bar­was­ser prä­sen­tiert „Der wun­de Punkt“. Foto: Dita Vollmond

Der Mensch ist weder die Kro­ne der Schöp­fung noch ist die Erde der Mit­tel­punkt des Uni­ver­sums und der Homo Sapi­ens ist im Grun­de auch nur ein trieb­ge­steu­er­ter Affe, der nichts im Griff hat.

Der Psy­cho­ana­ly­ti­ker Sig­mund Freud hielt die­se bit­te­ren Erkennt­nis­se für die drei gro­ßen Krän­kun­gen der Mensch­heit. Seit Freud haben wir alle noch ein paar Krän­kun­gen mehr erfah­ren und nun hat uns auch noch ein Virus gna­den­los bloß­ge­stellt und unse­re Schwach­punk­te entlarvt.

Vie­le wun­de Punk­te sind das und mit wei­te­ren Krän­kun­gen ist zu rech­nen. Künst­li­che Super­in­tel­li­genz könn­te den Homo Sapi­ens vom Sockel sto­ßen und uns alle zu rela­ti­ven Idio­ten machen. Aber immer­hin erwar­tet die Mensch­heit dann eine schö­ne Auf­ga­be: einen neu­en und viel­leicht viel bes­se­ren Grund zu fin­den, der es recht­fer­tigt, dass die Spe­zi­es Mensch die Welt mit sei­ner Anwe­sen­heit beläs­tigt. Die­sen Fra­gen geht Frank-Mar­kus Bar­was­ser in sei­nem neu­en Kaba­rett­pro­gramm „Der wun­de Punkt“ nach und schickt wie­der­um sein Alter Ego, den uner­schüt­ter­li­chen Erwin Pel­zig in bewähr­ter Beglei­tung von Hart­mut und Dr. Göbel auf die Büh­ne – damit bei aller Krän­kung zumin­dest die Zuver­sicht nicht auf der Stre­cke bleibt.

Die Berg­pre­digt | mit den Well­kü­ren, Well-Brü­dern und Andre­as Rebers | 26. Juni, 19 Uhr

Wellküren Andreas Rebers Seebühne Kurpark Bad Staffelstein 2022

Sie gestal­ten „Die Berg­pre­digt“: die Well­kü­ren, Andre­as Rebers…

„Was nützt das Dach über dem Kopf, wenn ein unzu­frie­de­nes Weib dar­un­ter haust?“ So lesen wir es in der hei­li­gen Schrift. Rever­end Rebers ist ein emsi­ger Arbei­ter im Poin­ten­berg des Herrn und er bringt fro­he Kun­de und Freu­de zu den Men­schen. Beglei­tet und unter­stützt wird er hier­bei von sei­nen Minis­tran­ten – den Well Brü­dern Micha­el, Karl und Sto­ferl, die ihm tat- und san­geskräf­tig unter die Arme respek­ti­ve den Talar greifen.

Well-Brüder Seebühne Kurpark Bad Staffelstein 2022

…und die Well-Brü­der. Fotos: hphoesl

Die­ses Mal aber wer­den auch die „Well­kü­ren“ an sei­nem Got­tes­dienst teil­neh­men – um Buße zu tun und um ihrem zän­ki­schen Trei­ben vor der Gemein­de zu ent­sa­gen. Denn sie wis­sen um ihren Unge­hor­sam und Ver­ge­bung erfah­ren nur die Ein­sich­ti­gen. Ob denn die­se dann ein­sich­tig und auch wirk­lich „nach­hal­tig“ ist, wird sich zei­gen, denn die­se Schwes­tern sind gut gerüs­tet. Von der Ver­trei­bung aus dem Para­dies bis zur hor­mo­nel­len Demenz der alten wei­ßen Män­ner, wird gesun­gen, gestrit­ten und gebeichtet.

Schand­maul | Open Air 2022 | 06. August 2022, 19 Uhr

Schandmaul Seebühne Kurpark Bad Staffelstein 2022

Gitar­ren­ge­sät­tig­te Rock­songs ohne Mit­tel­al­ter­ro­man­tik – dafür sind Schand­maul bekannt. Foto Cre­dit: Robert Eikel­poth, Mark Freier

Hand­ge­mach­ter Folk mit mit­tel­al­ter­li­chen Klang­far­ben unter­schied­lichs­ter Cou­leur, gespielt auf Dudel­sä­cken, aller­lei Flö­ten, Dreh­lei­ern und Gei­gen – aber auch gitar­ren­ge­sät­tig­te Rock­songs ohne Mit­tel­al­ter­ro­man­tik: das alles ist Schand­maul! Die Band, die sich deutsch­land­weit den Ruf einer her­vor­ra­gen­den Live Band erspielt hat, wur­de 1998 von sechs Musi­kern aus dem Mün­che­ner Umland gegrün­det. Damals erblick­te der Song „Teu­fels­weib“ das Licht der Welt, erober­te die deut­sche Folk­sze­ne im Sturm und ist bis heu­te einer der abso­lu­ten Dau­er­bren­ner der Band geblie­ben. Im Lau­fe der Band­ge­schich­te haben sich Musik­stil und Text gewan­delt. Wäh­ren auf den ers­ten Alben über­wie­gend mit­tel­al­ter­li­che und Folk-Instru­men­te zum Ein­satz kom­men und die Tex­te fast aus­nahms­los von mit­tel­al­ter­li­cher Fär­bung sind, fin­den sich auf den neue­ren Alben nun ver­mehrt „här­te­re“ Klän­ge, unter­malt von rau­en E‑Gitarren. Und auch die Tex­te haben sich durch die leben­di­gen Bei­trä­ge aller Band­mit­glie­der gewan­delt. So sind die „Schand­mäu­ler“ heu­te in der Tat noch bes­se­re Lie­der­ma­cher und auch Instru­men­ta­lis­ten gewor­den und so las­sen sich an allen Enden die Kunst betref­fend etli­che Ver­fei­ne­run­gen ent­de­cken. Die Hand­schrift der Mäu­ler ist und bleibt den­noch unverkennbar.

Sebas­ti­an Reich & Aman­da | Ver­rück­te Zeit! | 07. August 2022, 18 Uhr

Sebastian Reich & Amanda Seebühne Kurpark Bad Staffelstein 2022

„Ver­rück­te Zeit!“, heißt es bei Sebas­ti­an Reich & Aman­da. Foto: Ale­xey Testov

Im neu­en und bereits vier­ten Solo­pro­gramm von Sebas­ti­an Reich und der quir­li­gen Nil­pferd-Dame Aman­da wird es total ver­rückt! Wäh­rend Sebas­ti­an sich dar­an erin­nert, wie man frü­her den Film noch zum Ent­wi­ckeln brach­te und Musik­kas­set­ten mit dem Blei­stift spul­te, kommt Aman­da mit dem Sel­fie machen gar nicht mehr hin­ter­her. Autos fah­ren selbst­stän­dig, Küchen­ge­rä­te kochen von allei­ne und bald spricht auch der Kühl­schrank mit Nil­pfer­den und erfüllt jeden noch so klei­nen Wunsch. Und war­um fin­det eine Fuß­ball-WM eigent­lich mit­ten im Advent statt? „Ver­rück­te Zeit!“ Und wer Aman­da kennt, der weiß, dass da noch eine Men­ge mehr kommt. Aman­das Traum vom eige­nen Smart­phone wur­de end­lich Wirk­lich­keit und öff­net ihr das Tor zu einer neu­en Welt: Essen per App und Spaß non­stop – fehlt eigent­lich nur noch das rich­ti­ge Herz­blatt an ihrer Sei­te! Aber ob da die vir­tu­el­le Welt wirk­lich wei­ter­hilft oder eine ande­re Lösung spe­zi­fi­scher ist, das wird sich zeigen.

The Sweet | The Show Must Go On | 13. August 2022, 19 Uhr

The Sweet Seebühne Kurpark Bad Staffelstein 2022

The Sweert fei­er­ten Chart-Erfol­ge in den 70ern, 80ern und 90ern Foto: The Sweet

The Sweet ist eine der weni­gen berühmt berüch­tig­ten „Glam Rock Bands“, die Chart Erfol­ge in den 70ern, 80ern und 90ern gehabt haben. Sie haben über 30 Mil­lio­nen Plat­ten ver­kauft und sind immer noch eine „live“ Tou­ring Band. The Sweet bie­tet viel mehr als nur Glam Rock, ihre Musik ist zeit­los und viel­sei­tig. Vom rei­nen Pop bis Hea­vy Metal, von Lie­dern wie Litt­le Wil­ly mit nur drei Akkor­den bis hin zu kom­ple­xen Arran­ge­ments wie Love Is Like Oxy­gen. Die bekann­tes­ten Hits wie Ball­room Blitz, Fox On The Run & Love Is Like Oxy­gen sind Ohr­wür­mer, die seit Jah­ren in den Köp­fen geneig­ter Rock­fans prä­sent und leben­dig sind.

ver­legt vom 21.11.20 – Stadt­hal­le Lichtenfels

Nabuc­co | 21. August 2022, 19 Uhr

Nabucco Seebühne Kurpark Bad Staffelstein 2022

Die Oper Nabuc­co wird am Son­tag, 21. August 2022, um 19 Uhr auf der See­büh­ne auf­ge­führt. Foto: aspho​to​.de

Giu­sep­pe Ver­di ist ohne Zwei­fel einer der popu­lärs­ten Opern­kom­po­nis­ten. Die Oper „Nabuc­co“ gehört neben „La Tra­via­ta“, „Rigo­let­to“, „Aida“, „Fal­staff“ und „Othel­lo“ zu den berühm­tes­ten Wer­ken des Ita­lie­ners. Beson­ders der soge­nann­te „Gefan­ge­nen­chor“, der noch heu­te den Höhe­punkt jeder Auf­füh­rung dar­stellt, avan­cier­te bereits zu Leb­zei­ten des Kom­po­nis­ten zur heim­li­chen Natio­nal­hym­ne Ita­li­ens. Das dra­ma­ti­sche Spiel um Lie­be und Macht wird mit pracht­vol­len Kos­tü­men, einem impo­san­ten Büh­nen­bild und zau­ber­haf­ter Beleuch­tung sowie über ein­hun­dert Mit­wir­ken­den ein­zig­ar­tig in Sze­ne gesetzt.

ver­legt vom 11.08.20 – See­büh­ne Bad Staffelstein 

Floyd Rel­oa­ded | 10 Years Pink | 03. Sep­tem­ber 2022, 19 Uhr

Floyd Reloaded Seebühne Kurpark Bad Staffelstein 2022

Das Pro­gramm von Floyd Rel­oa­ded führt durch die fünf Jahr­zehn­te der Krea­tiv­pha­se von Pink Floyd. Foto: Andre­as Mueller

Pink Floyd prägt wie kei­ne ande­re Band seit Jahr­zehn­ten die Musik­ge­schich­te. Die vier bri­ti­schen Musi­ker beein­fluss­ten sowohl die Rock­sze­ne als auch die elek­tro­ni­sche Musik­sze­ne. Die legen­dä­ren Live-Shows zeig­ten ein atem­be­rau­ben­des Kunst­werk aus Musik, Licht und Show. Floyd Rel­oa­ded macht die­ses Kon­zert­er­leb­nis seit 10 Jah­ren wie­der mög­lich! Sie waren die ers­te Pink Floyd Tri­bu­te Band und Pio­nier für vie­le Fol­ge­pro­jek­te. Ihr Pro­gramm führt durch die fünf Jahr­zehn­te der Krea­tiv­pha­se von Pink Floyd, immer mit Blick für die Details. Das Musik­set ist mit Titeln aus ver­schie­de­nen Alben gela­den, die von der ein­zig­ar­ti­gen Licht­show visu­ell unter­stützt werden.

ver­legt vom 06.06.20 – Schloss Ober­schwapp­ach + 19.11.21 – Kon­gress­haus Rosen­gar­ten Coburg