Fünf­te Ple­cher Foto- und Film­bör­se des Deut­schen Kameramuseums

5. Plecher Foto- und Filmbörse des Deutschen Kameramuseums. Foto: Privat

Besu­chen Sie die 5. Ple­cher Foto- und Film­bör­se des Deut­schen Kame­ra­mu­se­ums Sonn­tag, 12. Juni 2022, 10 bis 15 Uhr in der Mehrzweckhalle

Die Ple­cher Foto- und Film­bör­se des Deut­schen Kame­ra­mu­se­ums hat eigent­lich einen festen Ter­min im Jah­res­ka­len­der der Foto­freun­de: jeweils am ersten Sonn­tag nach Pfing­sten in den baye­ri­schen Pfingst­fe­ri­en. Coro­nabe­dingt muss­ten 2020 und 2021 aber die Bör­sen kom­plett abge­sagt wer­den. Für 2022 hat der För­der­ver­ein Deut­sches Kame­ra­mu­se­um in Plech e.V. jetzt den Sonn­tag, 12. Juni 2022, 10 bis 15 Uhr, vorgesehen.

Die Tische für die­se 5. Foto­bör­se in der Mehr­zweck­hal­le in Plech, direkt neben dem Kame­ra­mu­se­um gele­gen, sind schon gut zur Hälf­te aus­ge­bucht, das Inter­es­se der Aus­stel­ler aus ganz Deutsch­land ist also groß.

Gewerb­li­che und pri­va­te Anbie­ter kön­nen sich noch form­los via E‑Mail (andy_​w@​au4.​de) oder über ein Anmel­de­for­mu­lar auf der Muse­ums­home­page (www​.kame​ra​mu​se​um​.de/​f​o​t​o​b​o​e​r​se/) sowie tele­fo­nisch (unter 0152 34258047) bei Orga­ni­sa­tor Andre­as Wolf anmel­den und Tische reser­vie­ren (solan­ge Vor­rat reicht). Eige­ne Tische kön­nen eben­falls mit­ge­bracht wer­den. Der För­der­ver­ein hält auch heu­er an den nied­ri­gen Stand­ge­büh­ren (fünf Euro Platz­mie­te je Tisch für Ver­käu­fer) und am frei­en Ein­tritt für die Besu­cher fest. Sofern coro­nabe­dingt zuläs­sig wird wie­der für Geträn­ke und Ver­pfle­gung gesorgt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.