Forch­heim: „Tag der Jugend“ – Kin­der- und Jugend­floh­markt am 7. Mai 2022

Logo Kreisjugendring Forchheim

Der Kreis­ju­gend­ring Forch­heim lädt nach der zwei­jäh­ri­gen Zwangs­pau­se end­lich wie­der gemein­sam mit ca. 20 Ver­ei­nen, Ver­bän­den und Insti­tu­tio­nen zum Schau­tag der Jugend­ar­beit im Land­kreis Forch­heim ein. Die Ver­an­stal­tung fin­det am Sams­tag, den 07.05.2022 auf dem Gelän­de des Land­rats­am­tes statt. Auch die­ses Jahr sind wie­der zahl­rei­che Jugend­ver­bän­de ver­tre­ten: von den „Blau­licht­frak­tio­nen“ im Land­kreis, über die bei­den Musik­ver­ei­ne bis hin zu ver­schie­den­sten Orga­ni­sa­tio­nen wer­den ver­schie­de­ne Mit­mach­ak­tio­nen und Vor­füh­run­gen angeboten.

Der Kreis­ju­gend­ring beschreibt die Ver­an­stal­tung fol­gen­der­ma­ßen: „An die­sem Tag nutzt die Jugend­ar­beit ihre Chan­ce, die viel­fäl­ti­gen Poten­tia­le durch krea­ti­ve Dar­bie­tun­gen zu zei­gen sowie Inter­es­sier­te über ihre Tätig­kei­ten und Aktio­nen zu infor­mie­ren.“ Wie jedes Jahr kann auch der aktu­el­le FAMI­LI­EN­pass am KJR – Stand erwor­ben wer­den. Von 09.30 Uhr bis ca. 14.00 Uhr besteht die Mög­lich­keit, vie­le High­lights zu bestau­nen. Eine Beson­der­heit wer­den die­ses Jahr die musi­ka­li­schen Dar­bie­tun­gen von René “Der Ente“ Kraus sein. Zahl­rei­che Vor­füh­run­gen aus Show­tanz, Musik­kon­zert und Kampf­sport wer­den auf der Ver­an­stal­tungs­flä­che dar­ge­bo­ten. Abge­run­det wird die Ver­an­stal­tung von einem Gewinn­spiel, bei dem es tol­le Prei­se zu gewin­nen gibt, die von den betei­lig­ten Ver­ei­nen und Insti­tu­tio­nen gestif­tet wur­den. Unter ande­rem gibt es Ein­tritts­kar­ten für den Wild­park Hund­s­haup­ten, für das Königs­bad in Forch­heim sowie für Schloss Thurn zu gewin­nen. Hier gilt zusätz­lich dem Erleb­nis­park Schloss Thurn ein herz­li­ches Dan­ke­schön für die groß­zü­gi­ge Spen­de! Für das leib­li­che Wohl ist natür­lich auch bestens vorgesorgt.

Auf­grund der Ver­an­stal­tung kommt es am Ver­an­stal­tungs­tag zu Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen. In fol­gen­den Berei­chen wur­den Stra­ßen­sper­run­gen geneh­migt: Am Strecker­platz sowie in der Tor­stra­ße. Wir bit­ten die Anwoh­ner/-innen um Verständnis.

Par­al­lel zum „Tag der Jugend“ fin­det auf den oben genann­ten Stra­ßen vor dem Land­rats­amt der tra­di­tio­nel­le Kin­der- und Jugend­floh­markt des KJR statt. An den zahl­rei­chen Stän­den sind sicher vie­le Spiel- und Sport­ge­rä­te, Musik sowie Bücher aus den Kin­der- und Jugend­zim­mern der Stand­ver­ant­wort­li­chen. Für die Stän­de fal­len wie immer kei­ne Stand­ge­büh­ren an. Aller­dings ist die­ses Jahr auf­grund der ein­ge­schränk­ten Platz­mög­lich­keit und der bes­se­ren Orga­ni­sa­ti­on eine Anmel­dung per E‑Mail an info@​kjr-​forchheim.​de nötig. Die Ehren­amt­li­chen des KJR wer­den allen ange­mel­de­ten Per­so­nen ab 07.00 Uhr einen eige­nen Stand­platz zuwei­sen. Eine Teil­nah­me ohne bestä­tig­te Anmel­dung ist nicht mög­lich. Alle Infos für die Floh­markt-Anmel­dung sind unter dem Punkt „Anmel­dung zum Kin­der- und Jugend­floh­markt“ auf der Home­page zu finden.

Eben­so sind dort alle mit­wir­ken­den Ver­ei­ne, Ver­bän­de und Insti­tu­tio­nen sowie wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.