ADFC Bay­reuth bie­tet Info­stand mit Codie­rung & Gebrauchtradbörse

ADFC-Infostand in Bayreuth
ADFC-Infostand in Bayreuth

Am kom­men­den Sams­tag ste­hen wir wie­der mit unse­rem gro­ßen Info­stand in der Fuß­gän­ger­zo­ne. Gebo­ten wird Info­ma­te­ri­al und fach­kun­di­ge Bera­tung rund ums Fahr­rad, unse­re Gebrauch­trad­bör­se und wir bie­ten auch die Fahr­rad-Codie­rung an. Die Codie­rung ist eine Gra­vur, die das Rad für Die­be und Heh­ler wenig attrak­tiv macht und hilft, den recht­mä­ßi­gen Eigen­tü­mer wie­der zu fin­den, wenn das Rad doch gestoh­len wur­de. Wich­tig: einen Eigentumsnachweis/​Kaufbeleg und/​oder einen gül­ti­gen Ausweis/​Pass mitbringen!

Um War­te­zei­ten zu ver­mei­den, haben wir unter der Tele­fon­num­mer 09273–8263 eine Ter­min­ver­ga­be ein­ge­rich­tet. Wer spon­tan kommt, muss halt etwas war­ten oder kann in der Zwi­schen­zeit etwas erle­di­gen, wäh­rend das Fahr­rad beim ADFC so lan­ge parkt. Wer sein Rad codie­ren las­sen will – hier wei­te­re Infos dazu.

Wer ein Gebraucht­rad ver­kau­fen will, hier ist unser Muster­kauf­ver­trag zum Down­lod: https://adfc-bayreuth.de/download#Download–Bestellung. Pro Rad zwei Ver­trä­ge aus­fül­len, aber unbe­dingt den VER­KAUFS­PREIS noch leer lassen.

Gebraucht­rä­der neh­men wir ab 9.30 Uhr ent­ge­gen und bie­ten die­se (gegen eine Gebühr von 10 Euro/​Kinderräder 5 €) bis 16 Uhr zum Ver­kauf. Ab 16 Uhr (bit­te pünk­lich) Ver­kaufs­er­lös abho­len oder Rad wie­der mitnehmen.

  • Wann? Sams­tag, 7. Mai 2022, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr.
  • Wo? Bay­reuth – Maxtra­ße – Altes Schloß/​Finanzamt

Wir brau­chen noch Helfer/​innen für die am Info­stand anfal­len­den Schreib­ar­bei­ten – bit­te mel­den bei Tho­mas Neu­bau­er oder Ste­fan Steu­rer – mit zwei Stünd­chen oder so wäre uns schon gehol­fen – Brot­zeit ist immer drin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.