21. Aus­bil­dungs­mes­se 2022 im Land­kreis Forch­heim dies­mal als Open-Air-Ver­an­stal­tung im Kellerwald

Schon bald verwandelt sich der Riesenradplatz im Forchheimer Kellerwald in ein Messegelände. Foto: Stadt Forchheim
Schon bald verwandelt sich der Riesenradplatz im Forchheimer Kellerwald in ein Messegelände. Foto: Stadt Forchheim

Am Sams­tag, 21. Mai 2022, fin­det in der Zeit von 11.00 bis 16.00 Uhr die Aus­bil­dungs­mes­se des Land­krei­ses Forch­heim als Frei­luft­mes­se statt.

Schü­le­rin­nen und Schü­ler, Eltern, Leh­re­rin­nen und Leh­rer sowie alle Inter­es­sier­ten kön­nen sich an die­sem Tag auf dem Rie­sen­rad­platz im Forch­hei­mer Kel­ler­wald umfas­send über die Mög­lich­kei­ten der Aus­bil­dung im Land­kreis Forch­heim und Umge­bung informieren.

Die Aus­bil­dungs­mes­se fin­det bereits zum 21. Mal statt und hat sich damit erfolg­reich im Ver­an­stal­tungs­ka­len­der des Land­krei­ses eta­bliert. Dies zeigt die erneut hohe Anzahl von knapp 90 Aus­stel­lern. Den Besu­che­rin­nen und Besu­chern bie­ten sich somit umfang­rei­che Mög­lich­kei­ten zur Kon­takt­auf­nah­me mit Unter­neh­men und ihren Aus­zu­bil­den­den sowie Schu­len und Institutionen.

Auch in die­sem Jahr ist die Bran­chen­viel­falt auf der Forch­hei­mer Berufs­in­fo­mes­se sehr groß. Die Aus­stel­ler kom­men aus den Bran­chen Ver­kehr und Logi­stik, Han­del, Ver­wal­tung, Hand­werk, Indu­strie, IT, Gar­ten- und Land­schafts­bau und Ver­an­stal­tungs­tech­nik. Außer­dem wer­den Gesund­heits­be­ru­fe, kauf­män­ni­sche und Metall- und Elek­tro­be­ru­fe vor­ge­stellt. Des Wei­te­ren wer­den neben Insti­tu­tio­nen auch eini­ge Schu­len zur Aus­bil­dungs­mes­se nach Forch­heim kom­men. Vie­le Aus­stel­ler infor­mie­ren eben­falls über die Mög­lich­keit eines Dua­len Stu­di­ums oder eines Verbundstudiums.

Die Ver­an­stal­ter und Orga­ni­sa­to­ren der Aus­bil­dungs­mes­se – der Arbeits­kreis SCHU­LE­WIRT­SCHAFT und der Land­kreis Forch­heim – freu­en sich auf zahl­rei­che inter­es­sier­te Gäste. Alle wei­te­ren Infor­ma­tio­nen zur Mes­se gibt es unter www​.berufs​in​fo​mes​se​-forch​heim​.de.

Schon bald ver­wan­delt sich der Rie­sen­rad­platz im Forch­hei­mer Kel­ler­wald in ein Messegelände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.