Wan­dern & Bus­fah­ren mit dem Forch­hei­mer Büssing-Bus

DIE Szene-Kneipe: Der Büssing-Bus in Forchheim
DIE Szene-Kneipe: Der Büssing-Bus in Forchheim

Pop-Up Kul­tur: Wer will Bus­fah­ren? Von Forch­heim nach Eber­mann­stadt zu Fuß und mit dem Doppeldecker.

Auf geht´s zum Wan­dern im Mai. Alle die mal Dop­pel­decker­bus fah­ren wol­len wan­dern mit und fah­ren ein paar Etap­pen mit dem Büssing. Datum: Sonn­tag 8. Mai 2022.

Ablauf

Wir wan­dern vom Forch­hei­mer Bahn­hof durchs Wie­sent­tal nach Eber­mann­stadt (da gibt es Eis). Der Büssing beglei­tet uns und war­tet bei jeder Etap­pe mit Geträn­ken auf die Wan­ders­leut‘. Natür­lich dürft Ihr auch Bus­fah­ren (Unko­sten­bei­trag erwünscht). Der Bus darf ins­ge­samt 8 Per­so­nen mit­neh­men. Der Fah­rer Dani­el freut sich auf Euch und nimmt Euch mit zur näch­sten Station.

Ihr könnt also auch an den ande­ren Sta­tio­nen zustei­gen bzw. Euch der Wan­de­rung anschlie­ßen. Wenn Ihr zwi­schen­durch fuß­lahm seid, fahrt Ihr ein­fach mit dem Bus eine Etap­pe (bei gro­ßem Andrang fährt er bestimmt auch eine Etap­pe öfters). Von Eber­mann­stadt zurück geht es dann am besten mit der Bahn. Schaut Euch den Plan an! Kei­ne Anmel­dung erfor­der­lich. Wir sehen uns Sonntag!

Was ist Pop-Up Kultur?

Unter Pop-Up ver­ste­hen wir Veranstaltungen,

  • die höch­stens 10 Tag vor­her ange­kün­digt werden
  • die kei­ne gro­ße Büh­ne oder Tech­nik brauchen
  • die kei­nen Vor­ver­kauf haben. Statt­des­sen gibt es Spen­den für den Bus oder die Akteure

wei­te­re Infos: https://​www​.bue​s​sing​bus​.de/​v​e​r​a​n​s​t​a​l​t​u​n​g​e​n​/​p​o​p​-​u​p​-​k​u​l​tur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.