Hilfs­gü­ter für die Ukrai­ne: Bay­reu­ther Land­rats­amt setzt Zei­chen der Solidarität

Die Organisatoren der Ukraine-Spendenaktion im Bayreuther Landratsamt: Pressesprecher Hannes Huttinger, Landrat Florian Wiedemann und Wirtschaftsförderin Jana-Lisa Mönch.
Die Organisatoren der Ukraine-Spendenaktion im Bayreuther Landratsamt: Pressesprecher Hannes Huttinger, Landrat Florian Wiedemann und Wirtschaftsförderin Jana-Lisa Mönch.

Erste-Hil­fe-Boxen, Hygie­ne­ar­ti­kel und Lebens­mit­tel für die Ukraine

Das Bay­reu­ther Land­rats­amt setzt ein wei­te­res Zei­chen der Soli­da­ri­tät: Die Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter der Kreis­ver­wal­tungs­be­hör­de sind einem zwei­ten haus­in­ter­nen Spen­den­auf­ruf gefolgt und haben für die ukrai­ni­sche Zivil­be­völ­ke­rung, die in Zei­ten des Krie­ges im eige­nen Land aus­harrt, Hilfs­gü­ter gesam­melt. Erste-Hil­fe­Bo­xen, Ver­bands­ma­te­ri­al, Hygie­ne­ar­ti­kel und Lebens­mit­tel wie Nudeln, Reis, Hafer­flocken und Baby­nah­rung pack­ten die Beschäf­tig­ten in mehr als 30 Kar­tons zusam­men, um sie in Koope­ra­ti­on mit der Rös­lau­er Hilfs­or­ga­ni­sa­ti­on „Simul for­tis – gemein­sam stark“ an die pol­nisch-ukrai­ni­sche Gren­ze zu transportieren.

Land­rat Flo­ri­an Wie­de­mann: „Es macht mich sehr stolz, dass mei­ne Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter die ukrai­ni­sche Zivil­be­völ­ke­rung auf die­se Wei­se unter­stüt­zen. Der Krieg in der Ukrai­ne zieht sich nun schon über Mona­te – und genau aus die­sem Grund ist es wich­tig, dass wir hilfs­be­reit und auf­merk­sam blei­ben. Unse­re Bot­schaft ist klar: Wir wer­den bei all den schreck­li­chen Ereig­nis­sen in der Ukrai­ne nicht ein­fach taten­los zuse­hen. Mein gro­ßer Dank geht an alle, die hier momen­tan wert­vol­le Unter­stüt­zung leisten!“

Bereits Anfang März hat­ten die Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter des Bay­reu­ther Land­rats­amts Spen­den für die Ukrai­ne gesam­melt. Damals kamen Dut­zen­de Hil­fe­pa­ke­te mit Gütern wie Was­ser, Baby­nah­rung, Reis, und Süßig­kei­ten zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.