Forchheim/​Scheßlitz: Der mobi­le Prüf­dienst des ADAC Nord­bay­ern ist wie­der unterwegs

Der ADAC-Prüfzug
Der ADAC-Prüfzug

Der Prüf-Truck des ADAC Nord­bay­ern ist wie­der unter­wegs und dem­nächst auch in Ihrer Regi­on im Ein­satz, um durch kosten­freie Fahr­zeug­prü­fun­gen einen wesent­li­chen Bei­trag zur Ver­kehrs­si­cher­heit zu leisten.

Die anste­hen­den Termine:

9. – 10. MAI, SCHEß­LITZ – GELÄN­DE MSC SCHEßLITZ
11. BIS 13. MAI, FORCH­HEIM – PARK­PLATZ LICHTENEICHE

Der Prüf­dienst des ADAC Nord­bay­ern e.V. ist seit über 40 Jah­ren in rund 100 Städ­ten und Gemein­den unter­wegs, um durch kosten­freie Fahr­zeug­prü­fun­gen einen wesent­li­chen Bei­trag zur Ver­kehrs­si­cher­heit zu lei­sten. Die ver­füg­ba­ren Prüf­ar­ten sind für sowohl für ADAC Mit­glie­der als auch für Nicht­mit­glie­der kostenlos.

ADAC Mit­glie­der erhal­ten vor Ort einen Bremsen- und Stoß­dämp­fer­test und kön­nen noch eine wei­te­re, drit­te Prüf­art aus dem fol­gen­den Ange­bot wäh­len: Rei­fen­pro­fil­mes­sung, Bat­te­rie­test, Beleuch­tungs­test oder Brems­flüs­sig­keits­test. Nicht­mit­glie­der kön­nen aus dem gesam­ten Port­fo­lio eine kosten­freie Prüf­art auswählen.

https://​www​.adac​.de/​d​e​r​-​a​d​a​c​/​r​e​g​i​o​n​a​l​c​l​u​b​s​/​n​o​r​d​b​a​y​e​r​n​/​?​r​e​d​i​r​e​c​t​I​d​=​q​u​e​r​.​n​o​r​d​b​a​y​ern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.