Stadt Bam­berg erklärt Sach­stand zum The­ma „Erba-Erd­hau­fen“

Auch die Stadt Bamberg möchte den Erdhaufen bald beseitigt sehen. © Stadt Bamberg, Michael Memmel
Auch die Stadt Bamberg möchte den Erdhaufen bald beseitigt sehen. © Stadt Bamberg, Michael Memmel

Bür­ger­infor­ma­ti­on fin­det am Diens­tag um 18 Uhr vor Ort statt

Zur Bür­ger­infor­ma­ti­on über den Erd­hau­fen auf der Erba-Insel lädt die Stadt Bam­berg direkt vor Ort ein. Am Diens­tag, 3. Mai, um 18 Uhr wer­den Ver­tre­ter der Stadt­ver­wal­tung nicht nur den aktu­el­len Ver­fah­rens­stand erläu­tern, son­dern vor allem für die Fra­gen der Anwohner:innen zur Ver­fü­gung ste­hen. Teil­neh­men wer­den an dem Ter­min Ober­bür­ger­mei­ster Andre­as Star­ke, Bür­ger­mei­ster Jonas Glü­sen­kamp sowie Ver­ant­wort­li­che des Umwelt­amts, des Bau­re­fe­rats und Juri­sten aus dem Rathaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.