Selb: Nick Wal­ters kom­men­de Sai­son nicht mehr Teil der Wölfe-Defensive

Nick Walters. Foto: Thomas Heide / DEL2
Nick Walters. Foto: Thomas Heide / DEL2

Nick Wal­ters wird in der kom­men­den Spiel­zeit nicht mehr für unser Wolfs­ru­del auf­lau­fen. Der 28-jäh­ri­ge Deutsch-Kana­di­er und unse­re Sel­ber Wöl­fe lösten den eigent­lich noch für die kom­men­de Sai­son lau­fen­den Ver­trag in bei­der­sei­ti­gem Ein­ver­neh­men auf. Nick wird sich einem ande­ren DEL2-Club anschließen.

Der Ver­tei­di­ger hat nicht nur wegen sei­ner drei Tore und zehn Vor­la­gen bei 39 Straf­mi­nu­ten in 51 Spie­len, son­dern vor allem auf­grund sei­ner defen­si­ven Lei­stun­gen einen maß­geb­li­chen Anteil am Klas­sen­er­halt in der DEL2 beigesteuert.

Unse­re Sel­ber Wöl­fe bedan­ken sich bei „Wal­ly“ für sei­nen Ein­satz sowie sei­nen Bei­trag zum Klas­sen­er­halt in einer alles ande­ren als leich­ten Sai­son und wün­schen ihm für die Zukunft sowohl sport­lich als auch pri­vat alles Gute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.