Gaustadter „Kramp Run“ am Sonn­tag: Bus­se umfah­ren die Gaustadter Hauptstraße

Am kom­men­den Sonn­tag, 1. Mai, wird in Gaustadt beim Kramp Run die Stadt­mei­ster­schaft im 10 km-Stra­ßen­lauf aus­ge­tra­gen. Weil an die­sem Tag von 11 bis vor­aus­sicht­lich 16 Uhr die Gaustadter Haupt­stra­ße für den Ver­kehr gesperrt ist, müs­sen auch die Bus­se der Stadt­wer­ke Bam­berg eine Umlei­tung fahren.

Die Hal­te­stel­len „Spin­ne­rei“ bis „Rat­haus Gaustadt“ kön­nen nicht bedient wer­den. Die Linie 906 nach Bisch­berg ver­kehrt zwi­schen den Hal­te­stel­len „Regens­bur­ger Ring“ und „Fried­hof Gaustadt“ in bei­den Rich­tun­gen über die Hal­te­stel­len „Frutolf­stra­ße“ bis „Kröt­lein­stra­ße“. Die Linie 906 nach Gaustadt führt über den Lini­en­weg der Linie 916. Bei­de Lini­en enden an der Hal­te­stel­le „Rot­ho­fer Straße“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.