Coburg – Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung des Onko­lo­gi­schen Zen­trums REGIOMED

Seit Beginn der Coro­na-Pan­de­mie haben Krebs-Früh­erken­nungs­un­ter­su­chun­gen deut­lich abge­nom­men. Ent­deck­te Krebs­er­kran­kun­gen sind heu­te oft­mals wei­ter fort­ge­schrit­ten als zuvor. Im Onko­lo­gi­schen Zen­trum REGIO­MED wird die­ser Umstand mit gro­ßer Sor­ge beob­ach­tet. Denn im Kampf gegen den Krebs ist eine gute und regel­mä­ßi­ge Vor­sor­ge uner­läss­lich. Um die­ser gefähr­li­chen Ent­wick­lung vor­zu­beu­gen, lädt das Onko­lo­gi­schen Zen­trum REGIO­MED zu einer gro­ßen Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung für alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger in das KON­GRESS­HAUS ROSEN­GAR­TEN IN COBURG AM 05. MAI 2022 AB 15.00 UHR ein.

Den Besu­chern wer­den unter ande­rem Fach­vor­trä­ge und Infor­ma­tio­nen zu den kom­ple­xen The­men und Sach­ver­hal­ten rund um Früh­erken­nungs­un­ter­su­chun­gen, das Erstel­len von Vor­sor­ge­voll­mach­ten, gesun­der Ernäh­rung und nach­hal­ti­ger kör­per­li­cher Bewe­gung sowie neu­en und alter­na­ti­ven Behand­lungs­mög­lich­kei­ten gebo­ten. Infor­ma­ti­ons­stän­de von z.B. medi­zi­ni­scher Ver­sor­gung, Ori­en­tie­rung im Gesund­heits­we­sen, Trai­nings­ein­rich­tun­gen und Selbst­hil­fe­grup­pen run­den die Ver­an­stal­tung ab.

Die Teil­nah­me ist kosten­frei und eine Anmel­dung ist nicht erforderlich.

GEMEIN­SAM FÜR EINE BES­SE­RE GESUND­HEIT GEGEN DEN KREBS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.