Smart City Bam­berg und die VHS Bam­berg Stadt star­ten in das Som­mer­se­me­ster mit fünf inter­es­san­ten Themen

Nach dem erfolg­rei­chen Auf­takt im Win­ter­se­me­ster gehen die Smart Talks nun am 28. April 2022 um 19.30 Uhr online via Zoom in die zwei­te Run­de. Bei den kurz­wei­li­gen Online-Gesprä­chen gibt es jedes Mal ein ande­res The­ma und neue Podi­ums­gä­ste. Gemein­sam haben sie alle, dass jede:r Inter­es­sier­te mit­dis­ku­tie­ren kann. Das The­ma die­ses Mal: der Dau­er­bren­ner Datenschutz!

Bei der Digi­ta­li­sie­rung fal­len immer auch Daten an, die gespei­chert wer­den müs­sen. Wie also sind die Daten­schutz­richt­li­ni­en der Smart City? Wel­che Daten kann die Stadt aus­wer­ten? Wel­che Rech­te und Ein­fluss­mög­lich­kei­ten haben die Bürger:innen der Stadt, wenn es um ihre per­sön­li­chen Daten geht? Und was hat es eigent­lich mit die­ser Data Poli­cy auf sich? Unter der Mode­ra­ti­on von Smart City-Pro­gramm­lei­ter Sascha Götz geben der Daten­schutz­be­auf­trag­te der Stadt Bam­berg, Bernd Bau­er-Banz­haf, und der Bam­ber­ger Mar­tin Mai, Mit­ar­bei­ter des Rechen­zen­trums der Uni­ver­si­tät Bam­berg, Ein­blicke zum The­ma Daten­si­cher­heit. Im Nach­gang kön­nen die Teilnehmer:innen ihre Fra­gen und Anre­gun­gen ganz bequem online zum The­ma Smart City Bam­berg und Daten­schutz stel­len. Inter­es­sier­te kön­nen mit­spre­chen und dar­über nach­den­ken: Wie soll­te mit den Daten in Bam­berg umge­gan­gen werden?

Mehr Infor­ma­tio­nen zur Ver­an­stal­tung und den wei­te­ren geplan­ten The­men der Smart Talks gibt es auf der Home­page https://​smart​ci​ty​.bam​berg​.de/​s​m​a​r​t​-​c​i​t​y​-​f​o​rum/.

Zuschal­ten per Direkt-Link am 28. April ab 19.30 Uhr ist hier mög­lich: https://​us02​web​.zoom​.us/​j​/​8​2​0​9​4​6​6​9​357

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.