„Landpaket“-Startup will regio­na­le Genuss-Spe­zia­li­tä­ten bekannt machen

Vom Brot­auf­strich zur WIN-WIN-WIN-Situation

Für sein Lebens­mit­tel-Start­up „Land­pa­ket“ sucht Wolf­gang Rac­zek aus Schna­id bei Forch­heim noch poten­zi­el­le Lie­fer­part­ner, Unter­stüt­zer, Inter­es­sier­te, Influ­en­cer, „Ide­ebe­gei­ster­te“ und Kun­den. Das Kon­zept stellt er Inter­es­sier­ten ger­ne in einem per­sön­li­chen Gespräch vor (sie­he Kon­takt­da­ten am Ende des Arti­kels). In den kom­men­den Wochen soll sein „Landpaket“-Webshop online gehen.

Das Ziel: Jeder soll die Mög­lich­keit haben, regio­na­le, nach­hal­tig erzeug­te Lebens­mit­tel von klein- und mit­tel­stän­di­schen Fami­li­en­be­trie­ben, die ech­te Geheim­tipps sind, zu kau­fen und zu genießen.

Der­zeit sucht Wolf­gang Rac­zek noch ein 100 Qua­drat­me­ter gro­ßes Lager in der Regi­on Forch­heim. In einem Bei­trag für den Neu­en Wie­sent­bo­ten berich­tet Wolf­gang Rac­zek über die Ent­ste­hungs­ge­schich­te sei­ner Start­up-Idee, ein kuli­na­ri­sches Schlüs­sel­er­leb­nis sowie sei­ne Vision.

„Regio­na­le Lebens­mit­tel sind mei­ne Leidenschaft“

Mein Name ist Wolf­gang Rac­zek und ich lebe in Schna­id bei Forch­heim. Ich war lan­ge Jah­re in der Lebens­mit­tel­in­du­strie bei ver­schie­de­nen Her­stel­lern im Manage­ment tätig und konn­te so einen tie­fen Ein­blick in Her­stel­lung, Ver­mark­tung und Han­del ver­schie­de­ner Lebens­mit­tel­spar­ten gewinnen.

Lebens­mit­tel haben mich mein gan­zes Berufs­le­ben beglei­tet und ich habe eine gro­ße Lei­den­schaft dafür ent­wickelt. Vor Jah­ren hat­te ich ein Schlüs­sel­er­leb­nis, das zu mei­ner Kon­zept­idee geführt hat.

Wolfgang Raczek Landpaket Startup 2022 Schnaid Hallerndorf

„Land­pa­ket steht auf einem Kon­zept mit meh­re­ren Ent­wick­lungs­schrit­ten, die bei jewei­li­ger Ziel­er­rei­chung grei­fen wer­den“, so Wolf­gang Rac­zek. Foto: Privat

Auf einem Wochen­markt in Nürn­berg konn­te ich einen Brot­auf­strich von einem klei­nen Fami­li­en­be­trieb erwer­ben der mich geschmack­lich „umge­hau­en“ hat. Nach ver­geb­li­cher Suche in den umlie­gen­den Ein­zel­han­dels­märk­ten und erst nach direk­tem Kon­takt mit dem Betrieb konn­te ich nach etwas Über­re­dungs­kunst per Post ein Paket (der Ver­sen­der hat­te kei­nen Online-Shop) erwer­ben. Ein ver­gleich­ba­res Pro­dukt unter den Indu­strie­mar­ken habe ich bis heu­te nicht gefun­den. Ich den­ke, es geht vie­len Ver­brau­chern so, die zum Bei­spiel in Fran­ken Urlaub gemacht haben und dort mit den Genüs­sen der Regi­on in Kon­takt gekom­men sind.

Mei­ne Visi­on ist: „Jeder soll die Mög­lich­keit haben Lebens­mit­tel, die in bestimm­ten Regio­nen von klein- und mit­tel­stän­di­schen Fami­li­en­be­trie­ben nach­hal­tig erzeugt wer­den und damit als Spe­zia­li­tä­ten begrenzt ver­füg­bar sind zu erwer­ben und zu genie­ßen.“ Mit der Umset­zung die­ser Visi­on ent­steht eine WIN-WIN-WIN-Situa­ti­on für den Lie­fer­part­ner, für mich und dem End­kun­den. Denn für den Lie­fer­part­ner wird ein zusätz­li­cher Absatz­ka­nal geschaf­fen und der End­kun­de kommt an ein brei­tes Sor­ti­ment von regio­na­le Spe­zia­li­tä­ten her­an, die im Han­del nicht oder nur lokal begrenzt ver­füg­bar sind. Vor allem die kuli­na­ri­schen Urlaubs­er­leb­nis­se in der Regi­on las­sen sich so bequem über den Online­shop nach Hau­se holen. Ich möch­te mit mei­nem Shop dazu bei­tra­gen die Viel­fäl­tig­keit die­ser mit Lei­den­schaft her­ge­stell­ten Pro­duk­te zu unter­stüt­zen und die Wer­tig­keit die­ser Ange­bo­te gegen­über dem Ver­brau­cher deut­lich machen.

Ich habe den Web­shop unter der Mar­ke „Land­pa­ket“ gegrün­det und möch­te in den näch­sten Wochen online gehen. Da es sehr schwer ist ein ca. 100 qm gro­ßes Lager zu fin­den (neh­men Sie ger­ne mit mir Kon­takt auf, wenn Sie ein ent­spre­chen­des Lage­r­an­ge­bot in der Regi­on haben) star­te ich zunächst aus der „Gara­ge“. Land­pa­ket steht auf einem Kon­zept mit meh­re­ren Ent­wick­lungs­schrit­ten, die bei jewei­li­ger Ziel­er­rei­chung grei­fen wer­den. Da ich mit die­sem Start­up auch mei­nen Lebens­un­ter­halt bestrei­ten möch­te, wer­de ich, neben mei­ner Pas­si­on für Lebens­mit­tel, die nöti­ge Hart­näckig­keit, das Kon­zept zum Erfolg zu füh­ren, an den Tag legen.

In die­sem Rah­men ist es nicht mög­lich, das Gesamt­kon­zept vor­zu­stel­len. Daher wür­de ich Ihnen mein Kon­zept ger­ne bei mir per­sön­lich oder per Tele­fon nahe­brin­gen, um sie als Lie­fer­part­ner, Unter­stüt­zer, Inter­es­sier­ten, Influ­en­cer, „Ide­ebe­gei­ster­ten“ oder als Kun­den zu gewin­nen. Neh­men Sie ger­ne Kon­takt mit mir auf. Ich freue mich auf Sie.

Kon­takt­da­ten:

Wolf­gang Raczek

Schna­id 36a

91352 Hal­lern­dorf

Han­dy: 0176 42906627

E‑Mail: info@​landpaket.​de

www​.land​pa​ket​.de (noch nicht online)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.