Der Behin­der­ten­bei­rat der Stadt Bay­reuth tagt am 02. Mai

Logo der Stadt Bayreuth

Der Behin­der­ten­bei­rat der Stadt Bay­reuth trifft sich am Mon­tag, 2. Mai, um 14 Uhr, zu sei­ner näch­sten öffent­li­chen Sit­zung im Gro­ßen Sit­zungs­saal des Neu­en Rathauses.

Die Tages­ord­nung sieht fol­gen­der­ma­ßen aus:

1. Begrü­ßung durch OB Tho­mas Ebers­ber­ger oder Vertreter/​in

2. Begrü­ßung durch den 1. Vor­sit­zen­den Rein­hold Richter

3. Bericht über aktu­el­le Tätig­kei­ten des Behin­der­ten­bei­ra­tes durch 1. Vor­sit­zen­den Rein­hold Richter

4. Spe­cial Olym­pics World Games – aktu­el­ler Stand; es berich­ten: Mar­git Lebers­hau­sen, Fach­stel­le Inklu­si­on, und Axel Höh­mann 2. Vor­sit­zen­der Behindertenbeirat

5. „reha team Living“ – Vor­stel­lung der Wohn­um­feld­be­ra­tung vor Ort und Bera­tung bei Hilfs­mit­teln; es berich­ten: Mir­co Schraml und Chri­sti­an Weiß vom reha team Nordbayern

6. Vor­trag von Roland Reiß, Mit­glied des Arbeits­aus­schus­ses des Behin­der­ten­bei­ra­tes – Pro­ble­me der Gehör­lo­sen im Alltag

7. Ver­schie­de­nes, Wün­sche und Anregungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.