Forch­heim: Äußerst erfolg­rei­ches Clean-Up

Viel arglos weggeworfener Müll / Foto: Privat
Viel arglos weggeworfener Müll / Foto: Privat

Neun Erwach­se­ne und drei Kin­der von Forch­heim for Future und Omas for Future Forch­heim führ­ten am 21. April wie­der eine Müll­sam­mel­ak­ti­on durch. Dies­mal war der Jägers­bur­ger Gra­ben ihr Sam­mel­ge­biet. Die­ser schma­le Grün­zug von der Büg­stra­ße zur Bam­ber­ger Stra­ße, zwi­schen dem Park­platz von Lidl und dem angren­zen­den Wohn­ge­biet gele­gen, hat­te es in sich. Vor allem im Gebüsch waren alle mög­li­chen Din­ge weg­ge­wor­fen wor­den: lee­re Fla­schen, Papie­re, To-Go-Becher, Ver­packun­gen aller Art, Ziga­ret­ten­schach­teln und natür­lich eine unzähl­ba­re Men­ge von Ziga­ret­ten­kip­pen, die für die Natur beson­ders schäd­lich sind, da eine Kip­pe 40 Liter Grund­was­ser ver­gif­ten kann. Doch die Müll­säcke füll­ten sich auch mit unge­wöhn­li­chen Fund­stücken: meh­re­re Hand­schu­he und ein Stie­fel wur­den ein­ge­sam­melt. So füll­ten sich ins­ge­samt 10 gro­ße Säcke mit Müll, die am näch­sten Tag ver­ein­ba­rungs­ge­mäß von den Mit­ar­bei­tern des Stadt­bau­hofs ent­sorgt wur­den. Auch die Kin­der hat­ten viel Spaß dabei und freu­ten sich, dass die Natur nun wie­der viel schö­ner aus­sah und kein Müll mehr die ersten Früh­jahrs­blü­her bedeck­te. „Scha­de nur, dass die Men­schen immer wie­der ihren Müll ein­fach auf die Stra­ße wer­fen und es kur­ze Zeit spä­ter so aus­sieht, als wären wir nie da gewe­sen“, sagt Karin. „Aber wir las­sen uns davon nicht abschrecken. Wir wol­len ein schö­nes und sau­be­res Forchheim!“

Und so steht auch der näch­ste Sam­mel­ter­min und Ort schon fest: am 12. Mai um 14.30 Uhr ist der Treff­punkt in der Schön­born­stra­ße vor Radio-Röh­ling und dann soll die dor­ti­ge Umge­bung inklu­si­ve Bahn­hofs­be­reich gesäu­bert wer­den. Wer Inter­es­se hat, kann ger­ne mit­ma­chen und falls nötig auch Grei­fer und Hand­schu­he gelie­hen bekom­men. Wei­te­re Infos und Ter­mi­ne unter https://​forch​heim​-for​-future​.de/​c​l​e​a​n​-up

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.