Update zum Stand der Coro­na­vi­rus-Infek­tio­nen im Land­kreis Kulm­bach am 21.04.2022

Symbolbild Impfung

Auf­grund der der­zeit ver­än­der­ten Nach­fra­ge nach Coro­na-Schutz­imp­fun­gen passt das Impf­zen­trum Kulm­bach sei­ne Öff­nungs­zei­ten ab dem 02.05.2022 wie folgt an:

Das Impf­zen­trum im Erd­ge­schoss im fritz Ein­kaufs­zen­trum Kulm­bach (Fritz-Horn­schuch-Stra­ße 9, 95326 Kulm­bach) ist am Mon­tag, Diens­tag, Don­ners­tag und Frei­tag von 14:00 bis 18:00 Uhr geöff­net. Die Öff­nungs­zeit am Mitt­woch von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr bleibt unver­än­dert. Am Sams­tag bleibt das Impf­zen­trum ab dem 02.05.2022 zunächst geschlossen.

„Unse­re Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter im Impf­zen­trum haben seit Dezem­ber 2020 Her­aus­ra­gen­des gelei­stet“, hebt Land­rat Klaus Peter Söll­ner her­vor. „Wir hat­ten sechs Tage in der Woche geöff­net. Häu­fig kamen Son­der­impf­ak­tio­nen am Abend oder an Fei­er­ta­gen und Wochen­en­den dazu“, so Söll­ner wei­ter. Ange­sichts der über­schau­ba­ren Nach­fra­ge sei es des­halb ver­tret­bar, die Öff­nungs­zei­ten etwas zu reduzieren.

Gleich­zei­tig berei­tet den Ver­ant­wort­li­chen im Land­kreis die wei­ter nach­las­sen­de Impf­wil­lig­keit Sor­ge. „Mit Blick auf die näch­ste Erkäl­tungs­sai­son hof­fen wir sehr, dass die Impf­be­reit­schaft wie­der zunimmt“, betont der Lei­ter des Kri­sen­stabs Oli­ver Hem­pfling. Nur eine deut­lich höhe­re Impf­quo­te ver­schaf­fe Sicher­heit für den Herbst und Win­ter. „Zudem ver­hin­dert nur eine Imp­fung einen schwe­ren Ver­lauf im Fal­le einer Infek­ti­on“, so Hem­pfling wei­ter. Das sei gera­de bei der Omi­kron-Vari­an­te wich­tig, da hier eine durch­ge­mach­te Erkran­kung kei­nen ech­ten Schutz vor eine Reinfek­ti­on bie­te. „Des­halb kön­nen wir unse­re Kapa­zi­tä­ten auch jeder­zeit wie­der kurz­fri­stig hoch­fah­ren“, ergänzt der Lei­ter des Impf­zen­trums Mar­cel Hocquel.

Wäh­rend der Öff­nungs­zei­ten wer­den wei­ter­hin sowohl Erst- und Zweit­imp­fung als auch Auf­fri­schungs­imp­fun­gen ange­bo­ten. Um einen Ter­min zu ver­ein­ba­ren, ist eine Regi­strie­rung unter https://​impf​zen​tren​.bay​ern/​c​i​t​i​z​en/ nötig. Es ist aber auch wei­ter­hin mög­lich, ohne vor­he­ri­ge Ter­min­ver­ein­ba­rung das Impf­zen­trum aufzusuchen.

Das Ange­bot rich­tet sich an alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, egal wel­cher Her­kunft. Durch­ge­führt wer­den Erst­imp­fun­gen mit einer gleich­zei­ti­gen Ter­min­ver­ein­ba­rung für die Zweit­imp­fung. Eine aus­schließ­li­che Zweit- oder Auf­fri­schungs­imp­fung, z.B. nach einer Erst­imp­fung bei einem Haus­arzt, ist eben­falls möglich.

Mit­zu­brin­gen ist neben dem Per­so­nal­aus­weis der Impf­pass und wenn mög­lich der ent­spre­chen­de Auf­klä­rungs- und Ana­mne­se­bo­gen. Die­ser ist auf der Web­site des Land­krei­ses Kulm­bach unter https://​www​.land​kreis​-kulm​bach​.de/​l​a​n​d​k​r​e​i​s​-​k​u​l​m​b​a​c​h​/​c​o​r​o​n​a​v​i​r​u​s​/​i​m​p​f​z​e​n​t​r​u​m​-​k​u​l​m​b​a​ch/ zu fin­den und kann dort her­un­ter­ge­la­den bzw. aus­ge­druckt werden.

Die Impfsprech­stun­de fin­det wie gewohnt wei­ter­hin frei­tags zwi­schen 13:00 Uhr und 14:00 Uhr statt. Wäh­rend die­ser Zeit besteht, außer­halb des regu­lä­ren Impf­be­triebs, die Gele­gen­heit, sich von Impf­ärz­tin­nen und Impf­ärz­ten zur Coro­na-Imp­fung bera­ten zu las­sen. Eine vor­he­ri­ge Ter­min­ver­ein­ba­rung hier­für ist nicht notwendig.

Bei Fra­gen ist die Impf­hot­line des Land­rats­am­tes ab 02.05.2022 unter 09221/707–657 am Mon­tag, Diens­tag, Don­ners­tag und Frei­tag von 09:00 bis 12:30 Uhr sowie am Mitt­woch von 13:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

Update

Am Don­ners­tag, 21.04.2022 wur­den im Land­kreis Kulm­bach wei­te­re 161 Coro­na­vi­rus-Fäl­le bestätigt.

Von den aktu­el­len Coro­na-Fäl­len fal­len 806 in die letz­ten sie­ben Tage. Der 7‑Ta­ge-Inzi­denz-Wert pro 100.000 Ein­woh­ner für den Land­kreis Kulm­bach beträgt damit 1.128,4.

Aktu­el­le Corona-Fälle1.043
Fäl­le der letz­ten 7 Tage806
7‑Ta­ge-Inzi­denz-Wert1.128,4
sta­tio­när betreut (außer­halb wohn­haft | intensiv)22 (4 | 3)
Coro­na-Fäl­le insgesamt23.781 (+ 161)
Gene­se­ne22.583 (+ 228)
Ver­stor­be­ne155

Fall­zah­len auf Gemeindeebene

Fall­an­zahl
Gra­fen­ge­haig15
Gut­ten­berg12
Hars­dorf7
Him­mel­kron42
Kasen­dorf34
Kulm­bach370
Kup­fer­berg12
Ködnitz33
Lud­wig­schor­gast14
Main­leus82
Markt­leug­ast54
Markt­sch­or­gast24
Neu­dros­sen­feld42
Neu­en­markt43
Presseck14
Rugen­dorf13
Stadt­stein­ach39
Thur­nau78
Treb­gast27
Unter­stein­ach39
Wirsberg33
Won­sees16
Gesamt1043

Wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen zu COVID-19 (Coro­na­vi­rus SARS-CoV‑2) sowie eine Über­sicht der Pres­se­mit­tei­lun­gen und All­ge­mein­ver­fü­gun­gen im Rah­men der Corona-Pandemie

fin­den Sie auf www​.land​kreis​-kulm​bach​.de/​c​o​r​o​n​a​v​i​rus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.