Nur noch weni­ge Wochen: Forch­hei­mer ACB Ath­le­ten sind heiß auf die Boxnacht!

Die Box-Athleten des ACB stecken in der Endphase des Trainings für die Boxnacht / Foto: ACB Bavaria

Die Box-Ath­le­ten des ACB stecken in der End­pha­se des Trai­nings für die Box­nacht / Foto: ACB Bavaria

In weni­ger als sechs Wochen ist es so weit: Die Boxer des AC Bava­ria Forch­heim kämp­fen in der Ehren­bürg­hal­le in Forch­heim gegen die Boxer des 1. FC Nürn­berg! Die Vor­be­rei­tun­gen für die AC Bava­ria Box­nacht am 28. Mai lau­fen der­weil auf Hoch­tou­ren. Jörg Braun, Trai­ner und Lei­ter der Box­ab­tei­lung des ACB, arbei­tet mit sei­nen Trai­ner­kol­le­gen hart dar­an, das Team des AC Bava­ria opti­mal auf den Geg­ner aus Nürn­berg einzustellen.

„Die Jungs haben Feu­er, die wol­len am lieb­sten sofort in den Ring!“, erzählt Braun vol­ler Vor­freu­de. „Aber noch haben wir ein biss­chen Zeit. Die brau­chen wir auch, der FCN ist ein star­ker Geg­ner! Da zählt jede Trai­nings­mi­nu­te“. Auch wenn die Vor­be­rei­tung anstren­gend ist, merkt man Jörg Braun die Begei­ste­rung für das bevor­ste­hen­de Event deut­lich an. Die Box Abtei­lung des ACB ritt in den letz­ten Wochen sowie­so schon auf einer Wel­le der Eupho­rie, nach­dem ihr Aus­hän­ge­schild Mar­ten Arsuman­jan in Wien sei­nen Euro­pa­mei­ster Titel ver­tei­dig­te. „Mar­tens Sieg hat uns alle noch­mal gepusht“, so Braun. „Nach der lan­gen Pau­se durch Coro­na ist es höch­ste Zeit, wie­der in den Wett­kampf­be­trieb ein­zu­stei­gen“. Um den Wie­der­auf­takt des Wett­kampf­be­triebs auch gebüh­rend zu bege­hen, haben die Ath­le­ten des AC Bava­ria Forch­heim direkt ein gan­zes Abend­pro­gramm gestal­tet. Neben zehn Box­kämp­fen erwar­ten die Besu­cher der AC Bava­ria Box­nacht unter ande­rem auch Pole Dance Auf­trit­te und wei­te­re Ein­la­gen der Kurs­ab­tei­lung des ACB. Jörg Braun hofft auf viel Unter­stüt­zung durch hei­mi­sches Publi­kum: „Das ist die erste Box­nacht, die es jemals hier in Forch­heim gege­ben hat. Da wün­schen wir uns natür­lich vie­le Besu­cher, die uns anfeu­ern! Ein star­kes Publi­kum gibt immer einen extra Motivationsschub!“

Die Ath­le­ten des AC Bava­ria wer­den die kom­men­den Wochen nut­zen und sich mit vol­lem Fokus auf den span­nen­den Show­down gegen den 1. FC Nürn­berg vor­be­rei­ten. Wer bei der AC Bava­ria Box­nacht am 28. Mai 2022 dabei sein möch­te, erhält Tickets am Emp­fang des AC Bava­ria Forch­heim, Breit­wei­dig 31, oder an der Abend­kas­se. Ein­lass in die Ehren­bürg­hal­le, Ruhalm­stra­ße 5, ist ab 17 Uhr, Beginn um 18 Uhr. Für Essen und Geträn­ke ist gesorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.