Live-Club Bam­berg: Mul­ti­me­dia-Kon­zert der Indie­tro­nic-Band NORÐIR am 25. April 2022

Bamberg Live Club NORÐIR
Die Band NORÐIR katapultiert ihr Publikum auf eine Reise durch die Zeit. Foto: NORÐIR

NORÐIR spie­len am Mon­tag, 25. April, um 21 Uhr im Live-Club Bamberg

NORÐIR, das sind zwei welt­of­fe­ne Voll­blut­mu­si­ker mit einer Fas­zi­na­ti­on für das Zeit­rei­sen und die Welt­ge­schich­te. Aus­ge­stat­tet mit E‑Drums, Loo­per, E‑Gitarren, Syn­the­si­zer, einer Zeit­ma­schi­ne und 3 Spra­chen kata­pul­tiert die Band das Publi­kum auf eine Rei­se durch die Zeit. (360°-Beispiel anschau­en: DDR, 1967)

Musi­ka­lisch voll­füh­ren NORÐIR einen Balan­ce­akt aus meh­re­ren Epo­chen. Kan­ti­ger Syn­th-Pop-Sound der 80er trifft auf psy­che­de­li­sche Klang­ku­lis­sen der 60er und umman­telt kle­ve­re, zeit­ge­nös­si­sche Indie­pop-Arran­ge­ments: Indietronic.

Das funk­tio­niert nicht nur Live son­dern auch auf Spo­ti­fy (90.000+ Streams für die 1. Sin­gle “No Hell No”). Die Band, bestehend aus Vik­tor (geb. in Sibi­ri­en) und Lars (geb. in Malay­sia) setzt ein Zei­chen gegen Frem­den­feind­lich­keit und für Welt­of­fen­heit und betei­ligt sich sich regel­mä­ßig an Frie­dens­fe­sti­vals wie Festi­val Cont­re Le Racis­me, Pax Ter­ra Musi­ca und den Ulmer Friedenswochen.

NORÐIR teil­ten bereits mit Künst­lern wie Get Well Soon, Kar­mic, Kilez More, Zoot Woman und Sun Pilots die Büh­ne, und ist Preis­trä­ger des Deut­schen Rock und Pop Prei­ses 2016.

Im Jahr 2022 erhiel­ten NORÐIR die Pro­jekt­för­de­rung der Stadt Ulm – Kultur.

Wei­te­re Infos und Kar­ten gibt es unter https://​www​.live​-club​.de/​n​o​r​dir sowie zur Band unter https://​www​.nord​ir​.com/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.