Sis­si Per­lin­ger im Jun­gen Thea­ter Forchheim

Sissi Perlinger © Steffen Jaenicke
Sissi Perlinger © Steffen Jaenicke

Sis­si Per­lin­ger kit­zelt die Glücks-Syn­ap­sen und gibt in ihrer neue­sten Büh­nen­show „Die Per­lin­ge­rin – Wor­um es wirk­lich geht“ (Regie: Die­ter Woll) tief­grün­dig- hoch­phi­lo­so­phisch, urko­misch und höchst poli­ti­sche Anre­gun­gen, sich über den wah­ren Sinn des Lebens Gedan­ken zu machen. Sie schmeißt mit Weis- und Wahr­hei­ten der­art rasant um sich, dass man vor lau­ter Lachen ganz ver­gisst, dass es sich um eben sol­che handelt.

Sis­si, die Kai­se­rin der Viel­sei­tig­keit ist Come­di­en­ne und poli­ti­sche Kaba­ret­ti­stin, Schau­spie­le­rin, „Enten-Trai­ne­rin“, Büh­nen­scha­ma­nin und Sän­ge­rin mit 3 Okta­ven in einem und sie beglei­tet ihre bezau­bern­den Tex­te qua­si als „Ein-Frau-Orche­ster“ extrem groo­vig, indem sie mit den Hän­den Gitar­re und mit den Füßen gleich­zei­tig Schlag­zeug spielt.

Ein Mensch gewor­de­nes Gesamt­kunst­werk wie vie­le Fans sie nen­nen! Sie gibt Ein­blicke wie man sich wei­ter­ent­wickeln und die The­men der heu­ti­gen Zeit mei­stern kann. Was sich auf die­sem Pla­ne­ten gera­de abspielt klingt immer wie­der an und wird von der Per­lin­ge­rin scho­nungs­los auf den Punkt gebracht. Der Zuschau­er wird amü­siert, inspi­riert aber auch auf blei­ben­de Wei­se tief berührt.

Die Ver­an­stal­tung fin­det nicht wie ange­kün­digt in der Egger­bach­hal­le in Eggols­heim statt, son­dern im Jun­gen Thea­ter statt (Kasern­stra­ße 9, Forchheim).

Sis­si Per­lin­ger – DIE PER­LIN­GE­RIN – Wor­um es wirk­lich geht

  • Sonn­tag, 24.04.2022, 19:00
  • Jun­ges Thea­ter Forch­heim, Kasern­stra­ße 9, 91301 Forchheim
  • Prei­se: 27,- €, ermä­ßigt 25,- € | VVK 26,30 €, ermä­ßigt 24,10 € (inkl. VVK- und Systemgebühren)
  • Kar­ten gibt es bei allen an das Reser­vix Ticket­sy­stem ange­schlos­se­nen Vor­ver­kaufs­stel­len, in Forch­heim z.B. NN-Ticket-Point Forch­heim, Horn­schuch­al­lee 7 (09191/722011), sowie jeder­zeit online unter www​.jtf​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.