Blick über den Zaun: Kaba­rett vom Fein­sten in Haß­furt: Die Ech­se gibt sich die Ehre

Kabarett Echsoterik. Foto: Christine FiedlerPaul-Jackel

KAUM ZU GLAU­BEN, TROTZ­DEM WAHR, DIE ECH­SE, EIN REP­TIL VOLL ERHA­BE­NER ERFAH­RUN­GEN, TAU­SEN­DER GESCHICH­TEN UND GRAN­DIO­SER WEIS­HEIT, SEIT JAHR­TAU­SEN­DEN AUF DIE­SER ERDE, BEEHRT DIE STADT­HAL­LE HAß­FURT AM FREI­TAG, DEN 6.5 2022. 20 UHR.

FÜR IHRE FANS IST DIE GROß­MÄU­LI­GE ECH­SE LÄNGST EIN GURU UND LEGT GNA­DEN­LOS DIE KAR­TEN AUF DEN TISCH. VOLL­STÄN­DIG ERLEUCH­TET UND BESTENS INS LICHT GERÜCKT DURCH DEN MEHR­FACH AUS­GE­ZEICH­NE­TEN MICHA­EL HATZI­US SEI­NES ZEI­CHENS PUPPENSPIELER.

WER FÜHRT WEN, WAS HÄLT DIE WELT IM INNER­STEN ZUSAM­MEN? KANN EIN HUHN SPI­RI­TU­EL­LE ERFAH­RUN­GEN MACHEN? WIE MOB­BEN SICH SCHWEI­NE? DIE HUMOR­VOL­LE AUDI­ENZ DES GRO­ßEN MEI­STERS MIT NOCH GRÖ­ßE­RER KLAP­PE UND ECHS­QUI­SI­TEN IMPRO­VI­SA­TIO­NEN WIRD EIN FEST!

NICHT NUR FÜR KABA­RETT-FANS, ZYNI­KER UND REP­TIL-LIEB­HA­BER. FREI­TAG, 6.5.2022, 20 UHR STADT­HAL­LE HAßFURT

Micha­el Hatzi­us „Echso­te­rik“ Kaba­rett am Frei­tag, 6.5.2022, um 20 Uhr in der Stadt­hal­le Haß­furt ab 20 €.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.