Bam­ber­ger Kin­der- und Jugend­floh­markt bekommt attrak­ti­ven neu­en Stand­ort – Start der Floh­markt-Sai­son am 23. April am Adenauerufer

Der Kin­der- und Jugend­floh­markt in Bam­berg gehört seit mitt­ler­wei­le über 40 Jah­ren zum festen Reper­toire der Kom­mu­na­len Jugend­ar­beit in der Stadt Bam­berg. Er erfreut sich auch nach so vie­len Jah­ren anhal­ten­der Beliebt­heit. Eben­so lan­ge hat sich als Stand­ort die Unte­re Brücke eta­bliert, wo Kin­der ihre ein­sti­gen Lieb­lings­spiel­sa­chen selbst ver­kau­fen und ande­ren Kin­dern damit eine Freu­de berei­ten konnten.

Nach­dem sich abzeich­ne­te, dass die Unte­re Brücke in die­sem Jahr von April bis Okto­ber durch eine Bewirt­schaf­tung belegt sein wird, mach­te man sich auf die Suche nach einem neu­en Stand­ort. Die­ser wur­de am Ade­naue­ru­fer, nord­west­lich neben Kiosk Kun­ni und Spiel­platz, gefunden.

„Der neue Bereich am Ade­naue­ru­fer hat zahl­rei­che Vor­tei­le gegen­über der Unte­ren Brücke. Er liegt im Grü­nen und es gibt aus­rei­chend Schat­ten. Der nahe­ge­le­ge­ne Kiosk Kun­ni und der Spiel­platz sind vor allem in den Som­mer­mo­na­ten sehr gut besucht, des­halb rech­nen wir damit, vie­le Fami­li­en mit Kin­dern und Jugend­li­chen errei­chen zu kön­nen“, zeigt sich der Jugend­pfle­ger und Orga­ni­sa­tor, Seba­sti­an Weh­ner, begei­stert vom Poten­ti­al des neu­en Flohmarkt-Geländes.

Die Berech­ti­gungs­schei­ne zur Teil­nah­me kön­nen ab Mitt­woch vor dem jewei­li­gen Floh­markt­ter­min von 8 bis 16 Uhr im Büro der Kom­mu­na­len Jugend­ar­beit im Rat­haus am ZOB, (Pro­me­na­de­stra­ße 2a, 96047 Bam­berg, Zim­mer 4.23) abge­holt wer­den. Es wird um tele­fo­ni­sche Vor­anmel­dung gebe­ten. Benö­tigt wird eine schrift­li­che Ein­ver­ständ­nis­er­klä­rung der Eltern, ohne die kein Berech­ti­gungs­schein aus­ge­ge­ben wer­den kann. Ent­spre­chen­de Vor­drucke gibt es vor Ort bei der Anmel­dung oder auf der Home­page der Stadt Bam­berg als Download.

Teil­neh­men kön­nen nur Kin­der und Jugend­li­che im Alter von sie­ben bis ein­schließ­lich 17 Jah­ren. Die Teil­nah­me ist wie immer kosten­los. Es dür­fen nur kind­ge­rech­te Waren ange­bo­ten wer­den und die Spiel­re­geln des Floh­mark­tes müs­sen beach­tet werden.

Der Floh­markt fin­det jähr­lich von April bis Okto­ber ein­mal im Monat sams­tags in der Zeit von 10 bis 13 Uhr statt. Nicht beleg­te Plät­ze wer­den vor Ort ab 10.30 Uhr frei­ge­ge­ben. Wei­te­re Infos unter https://​www​.stadt​.bam​berg​.de/​K​i​n​d​e​r​-​u​n​d​-​J​u​g​e​n​d​f​l​o​h​m​a​rkt.

Ter­mi­ne 2022:

23.04.2022
Anmel­dung ab 20.04.
21.05.2022
Anmel­dung ab 18.05.
18.06.2022
Anmel­dung ab 15.06.
23.07.2022
Anmel­dung ab 20.07.
20.08.2022
Anmel­dung ab 17.08.
24.09.2022
Anmel­dung ab 21.09.
15.10.2022
Anmel­dung ab 12.10.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.