Was­ser­wirt­schafts­amt Hof ver­öf­fent­licht drit­te Fol­ge des Pod­casts #läuft­bei­uns – The­ma Gewässerkunde

wasser-symbolbild

Die näch­ste Fol­ge der Pod­cast­se­rie #läuft­bei­uns des Was­ser­wirt­schafts­amts Hof wird am 19.04.2022 zum The­ma Gewäs­ser­kun­de veröffentlicht

Wie sau­ber sind unse­re Gewäs­ser? Was mache ich, wenn ich vie­le tote Fische an der Was­ser­ober­flä­che sehe? War­um ist es wich­tig, die Was­ser­tie­fe zu ken­nen? Wie kann jeder von uns fest­stel­len, ob ein Fluss gesund ist? Mar­tin Mörtl vom Was­ser­wirt­schafts­amt Hof zeigt an der Saa­le in Ober­kotzau im Land­kreis Hof, wie jeder selbst testen kann, wie gesund ein Gewäs­ser ist. U.a. erklärt anhand der Strö­mung und der Lebe­we­sen im Fluss.

Die offi­zi­el­le Was­ser­un­ter­su­chung geht ähn­lich vor und hat sich im Lau­fe der Jah­re zur ganz­heit­li­chen Bewer­tung wei­ter­ent­wickelt. Von der che­mi­schen Unter­su­chung von z.B. Nähr­stof­fe und Pflan­zen­schutz­mit­tel, bis hin zur Bio­lo­gie wie z.B. Was­ser­pflan­zen und Fischen. Sol­che Unter­su­chun­gen führt das Was­ser­wirt­schafts­amt Hof regel­mä­ßig durch und zusätz­lich immer wenn ein Gewäs­ser ver­schmutzt ist.

Wich­tig ist, dass Auf­fäl­lig­kei­ten, wie viel Schaum oder Öl auf der Was­ser­ober­flä­che oder tote Fische sofort der Poli­zei gemel­det wer­den, damit das Was­ser­wirt­schafts­amt benach­rich­tigt wird. Neben der Qua­li­tät, küm­mert sich das Was­ser­wirt­schafts­amt auch um die Quan­ti­tät der Gewäs­ser. Mess­stel­len mel­den auto­ma­tisch den Pegel­stand. Im Inter­net unter www​.hnd​.bay​ern​.de kann jeder den Was­ser­stand ein­se­hen, der alle 15 Minu­ten aktua­li­siert wird. Wer sich vor Ort ein Bild zur Was­ser­quan­ti­tät machen will, der kann die Pegel­lat­te ablesen.

Die Pod­cast­fol­gen zu span­nen­den und unter­halt­sa­men was­ser­wirt­schaft­li­chen The­men erschei­nen alle 14 Tage und sind zu fin­den unter: https://​www​.wwa​-ho​.bay​ern​.de/​w​i​r​/​1​0​0​j​a​h​r​e​/​p​o​d​c​a​s​t​.​htm oder https://​www​.extra​-radio​.de/ und über­all, wo es Pod­casts gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.