Land­kreis ERH: „Arbeits­markt – Chan­cen für Frau­en“ – Online-Sprech­stun­de der Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­ten am 26. April

Ob beruf­li­che Wei­ter­ent­wick­lung, Wie­der­ein­stieg oder finan­zi­el­le Absi­che­rung: Für mehr Geschlech­ter-Gerech­tig­keit laden die Gleich­stel­lungs­stel­len des Land­krei­ses Erlan­gen-Höchstadt und der Stadt Erlan­gen regel­mä­ßig Exper­tin­nen und Exper­ten ein, um über aktu­el­le Gen­der-The­men zu Beruf, Sor­ge­ar­beit oder Gesund­heit zu infor­mie­ren und sich aus­zu­tau­schen. Die näch­ste Online-Sprech­stun­de fin­det am Diens­tag, den 26. April 2022 von 12 bis 13 Uhr statt. Die­ses Mal geht es um das The­ma „Arbeits­markt – Chan­cen für Frauen“.

Exper­tin­nen im Chat

Eine Berufs­tä­tig­keit hat unter­schied­li­che Sta­tio­nen: Von Berufs­fin­dung, Umori­en­tie­rung oder Wie­der­ein­stieg bis hin zur Selbst­stän­dig­keit. Die Sprech­stun­de soll Frau­en auf­zei­gen, wie sie sich gut vor­be­rei­ten und (wie­der) fit für den Arbeits­markt machen kön­nen: Von der Ver­ein­bar­keit von Arbeit und Kin­der­be­treu­ung über Tipps zur beruf­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung in Teil­zeit bis hin zu Infor­ma­tio­nen und Unter­stüt­zungs­mög­lich­kei­ten der Arbeits­agen­tu­ren und Job­cen­ter. Als Exper­tin­nen sind Susan­ne Wiss­ner, Beauf­trag­te für Chan­cen­gleich­heit am Arbeits­markt (BCA am Arbeits­markt) Agen­tur für Arbeit Fürth, Ursu­la Hubert, BCA am Arbeits­markt Job­cen­ter Land­kreis Erlan­gen-Höchstadt und Bet­ti­na Grey, BCA am Arbeits­markt Job­cen­ter Stadt Erlan­gen im Chat anwesend.

Teil­nah­me und Anmeldung

Wer an der Sprech­stun­de teil­neh­men möch­te, mel­det sich bit­te bis Frei­tag, den 22. April 2022, mit Namen und Wohn­ort unter gleichstellung@​erlangen-​hoechstadt.​de an und erhält den Teil­nah­me­l­ink. Die Sprech­stun­de fin­det per Web­ex statt. Fra­gen per E‑Mail vor­ab sind will­kom­men. Wer im Chat lie­ber anonym blei­ben möch­te, gibt dies bit­te bei der Anmel­dung an. Die Sprech­stun­de ist Teil der Kam­pa­gne #rol­levor­wärts der Agen­tu­ren für Arbeit, der Job­cen­ter und der Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­ten in Mit­tel­fran­ken. Sie will gezielt Frau­en in der Arbeits­welt för­dern. Alle Ange­bo­te der Land­kreis-Gleich­stel­lungs­stel­le und wei­te­re Infor­ma­tio­nen gibt es unter https://www.erlangen-hoechstadt.de/buergerservice/a‑bis‑z/gleichstellungsstelle/.

Clau­dia Wol­ter, Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­te des Land­krei­ses Erlan­gen-Höchstadt und Katha­ri­na Pöll­mann-Hel­ler, Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­te der Stadt Erlan­gen, freu­en sich auf den Austausch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.