Bay­reu­ther Som­mer­nachts­fest in der Ere­mi­ta­ge am 30. Juli 2022

Sommernachtsfest in der Eremitage am 30. Juli 2022. Foto: Stadt Bayreuth

Nach zwei pan­de­mie­be­ding­ten Absa­gen in Jah­ren 2020 und 2021 freut sich die BMTG umso mehr, das über­re­gio­nal bekann­te und vor allem belieb­te Som­mer­nachts­fest in der Ere­mi­ta­ge im neu­en Glanz prä­sen­tie­ren zu kön­nen. Am 30. Juli 2022 ab 17 Uhr lädt die BMTG im Namen der Stadt Bay­reuth die Besu­cher zum Fei­ern, Genie­ßen und Fla­nie­ren in die histo­ri­sche Park­an­la­ge Ere­mi­ta­ge ein.

Vie­le Neue­run­gen und zwei neue star­ke Partner

Das Orga­ni­sa­ti­ons­team rund um das Som­mer­nachts­fest mach­te sich in den letz­ten zwei Jah­ren vie­le Gedan­ken, wie sich das Fest auch in Zukunft attrak­tiv gestal­ten lässt. Eine beson­de­re Her­aus­for­de­rung waren dabei die gestie­ge­nen Prei­se, wel­che auch vor der Ver­an­stal­tungs­bran­che kei­nen Halt mach­ten. „Umso mehr freut es uns, mit der VR Bank Bay­reuth-Hof eG einen Part­ner für unser Kin­de­ren­ter­tain­ment gefun­den zu haben“ sagt Dr. Manu­el Becher, Geschäfts­füh­rer der BMTG. „Mit dem VR Bank Bay­reuth-Hof eG Kin­der­land bie­ten wir unse­ren Klein­sten Besu­chern das größ­te und abwechs­lungs­reich­ste Erleb­nis­land in der Geschich­te des Som­mer­nachts­fe­stes. Und das Beste dar­an: alle Kin­der bis zum voll­ende­ten 12. Lebens­jahr erhal­ten kom­plett frei­en Ein­tritt“, so Becher weiter.

Dank eines wei­te­ren Part­ners, dem reha team NORD­BAY­ERN, ist es uns zudem mög­lich, Men­schen mit einem Schwer­be­hin­der­ten-aus­weis den Besuch des Festes kosten­los zu ermög­li­chen. Die kosten­lo­sen Tickets dafür sind ab sofort an der Thea­ter­kas­se Bay­reuth, Opern­stra­ße 22, oder beim reha team NORD­BAY­ERN, Bau­hof 11 in Bay­reuth, erhältlich.

Wei­te­re Neu­hei­ten 2022:

Neben den vier Büh­nen, die quer über das Gelän­de ver­teilt sind und von meh­re­ren Bands und Künst­lern bespielt wer­den, bie­tet das Som­mer­nachts­fest auch in die­sem Jahr eine Men­ge an Über­ra­schun­gen auf- und abseits der Büh­nen. Neu in die­sem Jahr ist u.a. eine gro­ße LED-Lein­wand, auf der die legen­där­sten Kon­zer­te der Musik­ge­schich­te gezeigt wer­den. Gemüt­lich im Strand­stuhl oder auf einer Pick­nick­decke genießt man bei einem lecke­ren Cock­tail und fri­schem Obst ganz ent­spannt Künst­ler wie Ade­le oder Rob­bie Wil­liams. Auch für das leib­li­che Wohl ist bestens gesorgt. Zwei Gastro­no­mie­part­ner ver­wöh­nen die Besu­cher mit inter­na­tio­na­ler und frän­ki­scher Küche sowie Fisch und Mee­res­früch­ten. Für den klei­nen Hun­ger zwi­schen­durch bie­tet unser neu ein­ge­rich­te­ter Food­court eine gro­ße Aus­wahl an Köst­lich­kei­ten aus aller Welt.

Der Vor­ver­kauf star­tet am Mittwoch

Der Vor­ver­kauf star­tet am Mitt­woch, den 13. April 2022. Begin­nend mit einer limi­tier­ten Auf­la­ge von 2.500 Tickets zum Son­der­preis von € 13,- für Voll­zah­ler und € 9,- für Schü­ler und Stu­den­ten. Die­se soge­nann­ten „Gol­den Tickets“ berech­ti­gen auch zum Benut­zen der Fast Lane, wel­che einen Ein­tritt ohne War­te­zeit garan­tiert. Sind die­se Tickets ver­grif­fen, star­tet die 1. Vor­ver­kaufs­pha­se. Hier sind Tickets für Voll­zah­ler für € 16,- und ermä­ßig­te für € 11,- bis zum 3. Juli erhält­lich. Ab dem 4. Juli star­tet dann die letz­te Vor­ver­kaufs­pha­se. In die­ser kön­nen bis zum Tag des Som­mer­nachts­fe­stes am 30. Juli Voll­zah­ler- Tickets für € 19,- und ermä­ßig­te Tickets für € 15,- erwor­ben wer­den. Für Kurz­ent­schlos­se­ne gibt es eine Abend­kas­se mit Tickets für € 22,- pro Voll­zah­ler und € 18,- für Ermäßigte.

Kin­der und Men­schen mit Schwer­be­hin­der­ten­aus­weis erhal­ten dank unse­rer Part­ner VR Bank Bay­reuth-Hof eG und dem reha team NORD­BAY­ERN kosten­lo­sen Zugang zum Som­mer­nachts­fest. Auch in die­sem Jahr gilt die Ein­tritts­kar­te gleich­zei­tig als Ticket für den Bus­ver­kehr der Stadt­wer­ke Bay­reuth zum Som­mer­nachts­fest und wie­der nach Hau­se. Der Son­der­fahr­plan ist dem Pro­gramm­heft zur Ver­an­stal­tung zu ent­neh­men sowie auf unse­rer Home­page zu ein­ge­stellt. Für die Besu­cher, die mit dem Auto anrei­sen, besteht die Mög­lich­keit eines kosten­lo­sen Park & Ride-Ange­bots ab dem Volks­fest­platz für die gesam­te Dau­er der Veranstaltung.

Auf­grund des viel­fäl­ti­gen gastro­no­mi­schen Ange­bots ist das Mit­brin­gen von Spei­sen und Geträn­ken nicht gestat­tet. Fer­ner sind Hun­de zur Ver­an­stal­tung nicht zuge­las­sen. Aus Sicher­heits­grün­den wer­den Taschen­kon­trol­len am Ein­gang durch­ge­führt. Das Taschen­for­mat soll­te DIN A4 nicht über­schrei­ten. Nicht ein­ge­führt wer­den dür­fen Haar­spray und Par­füm in Pump­spray­be­hält­nis­sen sowie gefähr­li­che Gegen­stän­de wie z. B. Mes­ser und Waffen.

LOGO der Stadt Bayreuth

Tickets sind an der Thea­ter­kas­se in der Opern­stra­ße 22, 95444 Bay­reuth, Tel. 09 21–6 90 01, oder online unter: www​.som​mer​nachts​fest​-bay​reuth​.de
erhält­lich. theaterkasse@​bayreuth-​tourismus.​dewww​.bay​reuth​-tou​ris​mus​.de
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen Tel. 0921–885731

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.