Wei­te­re Gür­tel­prü­fung beim 1. SKZ Forchheim

Nach­dem vor kur­zem die jüng­sten Nach­wuchs­kämp­fer bei den Forch­hei­mer Sho­to­kan-Kara­te­kas ihre ersten Gür­tel­prü­fun­gen abge­legt hat­ten, war ver­gan­ge­ne Woche noch­mals der Nach­wuchs mit Prü­fun­gen dran. Aller­dings waren es hier die Fort­ge­schrit­te­nen mit den höhe­ren und damit schwie­ri­ge­ren Gür­tel­gra­den, die sich den kri­ti­schen Augen der Prü­fer stellten.

Kyu-Prüfung von Oliver Schnell

Kyu-Prü­fung von Oli­ver Schnell

Die anspruchs­vol­len Tech­ni­ken, die für die­se Gra­du­ie­run­gen gezeigt wer­den müs­sen, wur­den von allen Prüf­lin­gen in her­aus­ra­gen­der Art und Wei­se aus­ge­führt, dabei war unschwer zu erken­nen, dass die­se jun­gen Ath­le­ten schon eini­ge Jah­re den Kara­te­sport betrei­ben. Und inso­fern hat­ten alle ihre Prü­fung erfolg­reich bestanden.

Her­vor­zu­he­ben bei die­ser Prü­fung wäre Oli­ver Schnell, der vor kur­zem bei den Baye­ri­schen Mei­ster­schaf­ten erfolg­reich war und hier nun die Prü­fung zum 2.Kyu (2. Braun­gurt) in glän­zen­der Wei­se abge­legt hat.

Die Kyu-Prüflinge des SKZ Forchheim

Die Kyu-Prüf­lin­ge des SKZ Forchheim

Die Forch­hei­mer Trai­ner haben ein­mal mehr gan­ze Arbeit gelei­stet und den Nach­wuchs in der Kampf­kunst des Sho­to­kan Kara­te wie­der einen Schritt wei­ter gebracht.

Im Ein­zel­nen: 9.Kyu, Jen­na Dot­ter­weich, Dami­an-And­rei Stan, 8.Kyu, Ste­fan Ungva­ri, Mar­kus Schrei­ber, 7.Kyu, Pau­la Stüh­lein, Han­na Nauy, Ire­neusz Mod­rak, 5.Kyu, Maxi­mi­li­an Hal­ach, Leon Zenk, Alex­an­der Rödel, 2.Kyu, Oli­ver Schnell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.