Eber­mann­stadt: Freu­de ver­schen­ken mit dem „ebser Stadtgutschein“

Das neue Gut­schein­por­tal ist ab sofort online

Ab heu­te haben Bür­ge­rin­nen und Bür­ger und Gäste der Stadt Eber­mann­stadt die Mög­lich­keit mit einem Stadt­gut­schein die Viel­falt der Eber­mann­städ­ter Innen­stadt zu ver­schen­ken. Über das neue Por­tal www​.stadt​gut​schein​-eber​mann​stadt​.de ste­hen der Stadt­gut­schein sowie indi­vi­du­el­le Händ­ler­gut­schei­ne zum Kau­fen und Ver­schen­ken bereit. Die Gut­schei­ne kön­nen digi­tal erwor­ben werden.

    Das Projektteam hinter dem Stadtgutschein, v.l.n.r. Christian Schlee, Jana Izban, Jörg Dettmer, Karl-Heinz Stollmann. Foto: Baumann

Das Pro­jekt­team hin­ter dem Stadt­gut­schein, v.l.n.r. Chri­sti­an Schlee, Jana Izban, Jörg Dett­mer, Karl-Heinz Stoll­mann. Foto: Baumann

Der ebser Stadt­gut­schein ist ein Gemein­schafts­pro­jekt der Wer­be­ge­mein­schaft, dem Zen­t­ren­ma­nage­ment und der Stadt Eber­mann­stadt. Tech­ni­sche Unter­stüt­zung erhielt das Pro­jekt­team dabei von der Bam­ber­ger Fir­ma Lion5 GmbH. Nach inten­si­ven Vor­be­rei­tun­gen neh­men zum Start des Stadt­gut­scheins bereits 16 ansäs­si­ge Unter­neh­men an der Akti­on teil – wei­te­re wer­den fol­gen. „Der Stadt­gut­schein ist eine wich­ti­ge Sache für Eber­mann­stadt und sei­ne Unter­neh­mer. Die Kauf­kraft wird so lokal gebun­den“, erklärt Karl-Heinz Stoll­mann von der Wer­be­ge­mein­schaft. Zuerst ins Lieb­lings­re­stau­rant, danach zur Well­ness­be­hand­lung und dann noch zum Shop­pen – alles mit einem Gut­schein als Bezahl­mög­lich­keit, der in vie­len loka­len Geschäf­ten und Betrie­ben in Eber­mann­stadt ein­lös­bar ist. Auf dem Gut­schein­por­tal prä­sen­tie­ren sich die teil­neh­men­den Händ­ler mit einem eige­nen Pro­fil und gro­ßer Angebotsvielfalt.

„Wenn Sie über ein Oster­ge­schenk für ihre Lie­ben nach­den­ken, ist der Stadt­gut­schein viel­leicht genau das Rich­ti­ge für Sie“, sagt Chri­stia­ne Mey­er, erste Bür­ger­mei­ste­rin der Stadt Eber­mann­stadt. Denn mit die­sem Oster­ge­schenk kön­nen Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sowie Gäste der Stadt den loka­len Han­del unter­stüt­zen und ver­schen­ken neben­bei noch ein Ein­kaufs­er­leb­nis – „mit Herz aus Ebs“, wie das Mot­to des Stadt­gut­scheins lautet.

Auch für ansäs­si­ge Arbeit­ge­ber ist der Stadt­gut­schein als Mit­ar­bei­ter-Bonus zu emp­feh­len und stellt eine gute Mög­lich­keit dar, wert­ge­schätz­te Mit­ar­bei­ter aus­zu­zeich­nen. Mit einer prak­ti­schen Abo­Funk­ti­on wird monat­lich auto­ma­tisch die Bestel­lung für die Mit­ar­bei­ter-Gut­schei­ne aus­ge­führt und das ohne jeg­li­che Vertragsbindung.

Zum Start­schuss des Gut­schein­por­tals gibt es direkt eine beson­de­re Akti­on: Unter den ersten Käu­fern des Stadt­gut­scheins im April wer­den drei wei­te­re Stadt­gut­schei­ne ver­lost. Also jetzt dabei sein, Freu­de ver­schen­ken und mit etwas Glück gewinnen!

Ansprech­part­ner Wer­be­ge­mein­schaft Ebermannstadt:
Karl-Heinz Stoll­mann, Wer­be­ge­mein­schaft Eber­mann­stadt e.V.
Tele­fon: 09194 76949
Zum Brei­ten­bach 11
91320 Ebermannstadt

Ansprech­part­ner Zen­t­ren­ma­nage­ment Ebermannstadt:
Jana Izban, Zen­t­ren­ma­nage­ment Ebermannstadt
Tele­fon: 09194 97 99 426
Kir­chen­platz 2
91320 Ebermannstadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.