Anmel­dung ab sofort: Stadt Bay­reuth bie­tet wie­der Senio­ren­rei­sen an

Logo Stadt Bayreuth

Senio­ren­rei­se ins Burgenland

Die Kul­tur­part­ner­schaft mit dem Bur­gen­land wird nach zwei Jah­ren pan­de­mie­be­ding­ter Zwangs­pau­se in die­sem Jahr wie­der mit einer Senio­ren­rei­se gefe­stigt. Beglei­tet wer­den die Teilnehmer/​innen auf die­ser Fahrt vom 1. bis 7. Sep­tem­ber von Stadt­rat Tho­mas Bauske.

Inter­es­sier­te kön­nen ab sofort beim Senio­ren­amt der Stadt Bay­reuth, Luit­pold­platz 13, Tele­fon 0921 251619, E‑Mail: seniorenamt@​stadt.​bayreuth.​de, die Rei­se­un­ter­la­gen anfordern.

Auf dem Pro­gramm ste­hen heu­er unter ande­rem ein Tages­aus­flug nach Wien, Sehens­wer­tes im Süd­bur­gen­land, Sopron in Ungarn sowie ein kom­plet­ter Tag mit dem Kul­tur­part­ner und Gastgeber.

Das aus­führ­li­che Pro­gramm und das Anmel­dungs­for­mu­lar fin­den Inter­es­sier­te auf der städ­ti­schen Inter­net­sei­te unter www​.bay​reuth​.de. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu die­ser Rei­se und den wei­te­ren geplan­ten Senio­ren­rei­sen nach Prag und Rudol­stadt gibt es außer­dem beim Seniorenamt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.