100 Jah­re Teu­fels­höh­le bei Pottenstein

150 Jahre Teufelshöhle
150 Jahre Teufelshöhle

Fest­schrift und Festprogramm

In der heu­ti­gen Sit­zung des Zweck­ver­ban­des Teu­fels­höh­le wur­de die Fest­schrift sowie das Pro­gramm zum 100-jäh­ri­gen Jubi­lä­um der Teu­fels­höh­le Pot­ten­stein vor­ge­stellt und von den Ver­bands­mit­glie­dern abgesegnet.

Bür­ger­mei­ster Ste­fan Früh­bei­ßer, Vor­sit­zen­der des Zweck­ver­ban­des erläu­ter­te aus­führ­lich den Stand der Pla­nun­gen und stell­te die Fest­schrift vor.

Dar­in ent­hal­ten sind unter ande­rem Bei­trä­ge aus der Erschlie­ßungs­zeit (mit einem Exkurs auch zur NS-Ver­gan­gen­heit des Erschlie­ßers), eine Zeit­rei­se zum Höh­len­tou­ris­mus von den Anfän­gen bis zu Gegen­wart, zu den For­schungs­tä­tig­kei­ten des Ver­eins „For­schungs­grup­pe Höh­le und Karst Fran­ken e.V.“ im Höh­len­la­bor der Teu­fels­höh­le und zur Geschich­te der Heil­stol­len­the­ra­pie. Als Autoren tru­gen Die­ter Preu und Tho­mas Ber­nard maß­geb­lich zum Gelin­gen der umfas­sen­den Bro­schü­re bei.

Ab Mit­te Mai ist das Heft zum Preis von € 4,80 an der Höh­len­kas­se der Teu­fels­höh­le oder im Tou­ris­mus­bü­ro Pot­ten­stein erhält­lich. Auch tele­fo­ni­sche oder digi­ta­le Bestel­lun­gen (info@​pottenstein.​de) sind möglich.

Pro­gramm­über­sicht zum Her­un­ter­la­den (PDF, 620KB)

Neu in die­sem Jahr sind auch von Mai bis Okto­ber neue Sonderführungen:

Histo­ri­sche Füh­rung (jeden ersten Frei­tag im Monat, 16.30 Uhr)

Unse­re exklu­si­ve Jubi­lä­ums­füh­rung! Seit 100 Jah­ren kennt man in Fran­ken die Teu­fels­höh­le mit ihren fas­zi­nie­ren­den Tropf­stei­nen. 100 Jah­re in 75 Minu­ten – wo bekom­men Sie so etwas gebo­ten? Rich­tig, bei uns in der magi­schen Unter­welt der Teu­fels­höh­le! Wie wur­de die Teu­fels­höh­le ent­deckt? Wie ver­lief die Erschlie­ßung? Wie sahen Füh­run­gen vor 40 oder gar vor 80 Jah­ren aus? Die Füh­rung für alle, die wis­sen wol­len, was sich in 100 Jah­ren Teu­fels­höh­le alles ver­än­dert hat.

Kin­der­füh­rung (jeden zwei­ten Frei­tag im Monat, 16.30 Uhr)

Ein Rol­len­spiel, ein Aben­teu­er für unse­re Klei­nen! Mit Helm, Lam­pe und Berg­mann­s­klei­dung aus­ge­rü­stet wer­den die Jüng­sten selbst zu rich­ti­gen For­schern. Unter fach­kun­di­ger, kind­ge­rech­ter Anlei­tung durch unser geschul­tes Per­so­nal erkun­den die Kin­der die Gän­ge der Teu­fels­höh­le. und wer weiß: Viel­leicht kann sogar ein klei­ner Schatz gebor­gen wer­den …? Nach der span­nen­den Rei­se wird sich bei einem def­ti­gen Ein­topf gestärkt und die klei­nen For­scher kön­nen ihre Erfah­run­gen austauschen.

Mysti­sche Füh­rung (jeden drit­ten Frei­tag im Monat, 16.30 Uhr)

Ent­decken Sie den Mythos Teu­fels­höh­le! Mythos, Geheim­nis, der Schlei­er des Numi­no­sen, des Unbe­kann­ten! Wol­len wir den Schlei­er lich­ten? Was fas­zi­niert Men­schen schon weit vor der Stein­zeit an Höh­len? Wel­che ver­bor­ge­nen Heil­kräf­te hat die Teu­fels­höh­le zu bie­ten? Gru­seln Sie sich vor den Kno­chen längst aus­ge­stor­be­ner Tie­re und lau­schen Sie im legen­dä­ren Rie­sen­saal einer frän­ki­schen Sage!

Teu­fels­höh­le auf Abwe­gen (jeden vier­ten Frei­tag im Monat, 16.30 Uhr)

Unser Klas­si­ker für alle, die es ganz genau wis­sen wol­len! Unse­re läng­ste Tour durch die Welt der Tropf­stei­ne, der Fle­der­mäu­se und Höh­len­bä­ren. Sie sehen Räu­me, die sonst nicht zugäng­lich sind und unser fach­kun­di­ges Per­so­nal lässt in 100 Minu­ten (so gut wie) kei­ne Fra­gen offen. Sie wol­len Exper­te für die Teu­fels­höh­le wer­den? Hier sind Sie richtig!

Da die Teil­neh­mer­zahl begrenzt ist, soll­ten sich Inter­es­sier­te in jedem Fal­le vor­her anmelden.

Alle wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen zu den Ver­an­stal­tun­gen, den Son­der­füh­run­gen und wei­te­ren Aktio­nen sind ab sofort unter www​.teu​felshoeh​le​.de abruf- und buchbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.