TSV Hirschaid erfolg­reich gegen ASV Sassanfahrt

Symbol-Bild Fussball

Mit einem ein­deu­ti­gen 4:0 Sieg gegen den ASV Sas­s­an­fahrt zeig­te die Mann­schaft von Dani­el Scha­eff­ler, wel­ches Poten­ti­al in dem Team steckt

Wie es der Live-Ticker so schön ver­lau­ten lässt, der El Clas­si­co der Kreis­li­ga! Im legen­dä­ren Renz­der­by ste­hen sich der TSV Hirschaid und ASV Sas­s­an­fahrt gegen­über! Hier zählt nur eines, als Sie­ger vom Platz zu gehen!

Der TSV hat am Sonn­tag Men­ta­li­tät bewie­sen und ging in der 17. Minu­te durch Moritz Straub in Füh­rung, wel­che Patrick Rös­ler mit einem Straf­stoß­tor in der 40. Minu­te auf 2:0 erhöh­te. Nach der Halb­zeit­pau­se domi­niert Hirschaid, Sas­s­an­fahrt ist mit 10 Spie­lern in Unter­zahl und Dani­el Scha­eff­ler nutzt die Chan­ce und erwei­tert das Ergeb­nis in der 52. Minu­te auf 3:0! Doch nicht genug, Moritz Straub woll­te mehr und macht das End­ergeb­nis 4:0 bereits in der 65. Minu­te fest.

Näch­ste Woche heißt es noch­mal Stär­ke zei­gen und ver­su­chen die Punk­te gegen Ober-Unter­harns­bach nach Hirschaid zu holen und den Tabel­len­platz 4 mit der 3 zu tauschen!

Vor­schau 10.04.2022:

  • 15:00 Uhr SV Wai­zen­dorf – TSV Hirschaid 2
  • 17:00 Uhr SV Ein­tracht Ober-Unter­harns­bach – TSV Hirschaid 1

Infor­mie­ren Sie sich über www​.bfv​.de zu aktu­el­len Spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.