Feu­er­wehr Buben­reuth zum Ein­satz Kleintierrettung

Einsatz Kleintierrettung der FW Bubenreuth
Einsatz Kleintierrettung der FW Bubenreuth

Die Leit­stel­le Nürn­berg alar­mier­te die Feu­er­wehr Buben­reuth am 25.03.2022 um 17:58 Uhr in die Gei­gen­bau­er­sied­lung zu einer Klein­tier­ret­tung. Auf­merk­sa­me Bür­ger bemerk­ten einen Vogel, der sich offen­sicht­lich in die Kana­li­sa­ti­on ver­irrt hat­te und allein nicht mehr aus sei­ner miss­li­chen Lage her­aus­kam. Die Kame­ra­den öff­ne­ten mit Hil­fen von Schacht­ha­ken den Gul­li­deckel und der Vogel konn­te in die Frei­heit flie­gen. Nach ca. 15 Minu­ten konn­ten die Ein­satz­kräf­te die Ein­satz­stel­le ver­las­sen und in das Gerä­te­haus einrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.