DB eröff­net Info­punkt zum Bahn­aus­bau in Bamberg

Per­sön­li­cher Dia­log vor Ort star­tet – Ab 29. März zwei­mal wöchent­lich geöffnet

Ab Diens­tag, 29. März, ste­hen inter­es­sier­ten Bürger:innen jeweils Diens­tag und Mitt­woch von 14 bis 18 Uhr, viel­fäl­ti­ge Infor­ma­tio­nen zum Aus­bau des Kno­ten Bam­berg im DB Info­punkt in Bam­berg zur Ver­fü­gung. Außer­dem kön­nen direkt betrof­fe­ne Bürger:innen aktu­el­le Infor­ma­tio­nen zu Aus­wir­kun­gen des Bau­vor­ha­bens auf ihre unmit­tel­ba­re Umge­bung und ihren Lebens­be­reich erhalten.

„Der Pla­nungs­dia­log ist für die Deut­sche Bahn ein gro­ßes Anlie­gen. Dafür steht der neue Info­punkt. Ich freue mich, dass nach gut zwei Jah­ren – auf Grund der Coro­na­Pan­de­mie – vir­tu­el­ler Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen nun ein phy­si­scher Info­punkt für die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger eröff­net wird. Davon pro­fi­tiert der Bür­ger­dia­log für das wich­ti­ge Bahn­pro­jekt in Bam­berg“ sag­te Alfons Ple­nter, Gesamt­pro­jekt­lei­ter der DB Netz AG für den Bahn­aus­bau in Bamberg.

Ein mit modern­ster Tech­nik aus­ge­stat­te­ter Aus­stel­lungs­be­reich, direkt am Bahn­hof, infor­miert über unter­schied­lich­ste The­men­ge­bie­te wie zum Bei­spiel die Gesamt­pla­nung, Lärm­schutz, Sicht­ach­sen und die Geschich­te der Strecke. Mit Beginn der Bau­maß­nah­me wer­den hier auch aktu­el­le Pla­nungs- und Bau­zu­stän­de vor­ge­stellt. Wei­ter­hin kön­nen Bürger:innen den Info­punkt auch vir­tu­ell besu­chen: https://​tour​.kno​ten​-bam​berg​.de/

Der Kno­ten Bam­berg wird durch die Bau­maß­nah­men an die Bedürf­nis­se des 21. Jahr­hun­derts ange­passt und damit einer moder­nen und anspruchs­vol­len Mobi­li­tät gerecht. Durch schnel­le Fern­ver­kehrs­an­bin­dun­gen Rich­tung Ber­lin oder Mün­chen errei­chen Bam­ber­ger inner­halb weni­ger Stun­den attrak­ti­ve Rei­se­zie­le. Wei­te­re Nah­ver­kehrs­an­bin­dun­gen und die Ein­stieg­mög­lich­keit am neu­en Hal­te­punkt Bam­berg Süd stär­ken die umlie­gen­de Region.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Bahn­aus­bau Bam­berg im Inter­net unter: https://​www​.kno​ten​-bam​berg​.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.