Bamberg/​Coburg: Online-Semi­nar – „Finanz­fit­ness für Frauen“

Logo Bundesagentur für Arbeit Bamberg Coburg

Am Mitt­woch, 6. April 2022 von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr fin­det ein Online-Semi­nar zum The­ma „Wie kön­nen Frau­en ihre Finan­zen selbst in die Hand neh­men?“ statt. Bian­ca Heger, die Beauf­trag­te für Chan­cen­gleich­heit am Arbeits­markt der Agen­tur für Arbeit Bam­berg-Coburg: „Frau­en ver­die­nen oft weni­ger als Män­ner, arbei­ten häu­fi­ger in Teil­zeit und lei­sten mehr unbe­zahl­te Care Arbeit. Die Fol­gen sind weni­ger eige­nes Ein­kom­men, nied­ri­ge­re Ren­ten und eine höhe­re Gefahr von Alters­ar­mut. Trotz­dem sind die eige­nen Finan­zen für vie­le Frau­en ein rotes Tuch.

Online-Semi­nar für Frau­en mit Bian­ca Heger. Foto: BA Bamberg-Coburg

War­um jedoch gera­de der sou­ve­rä­ne Umgang mit Geld für sie so wich­tig ist, dar­über spricht bei die­ser Ver­an­stal­tung die Finanz­ex­per­tin Mari­sa Klein­mann. Sie erklärt, wie sich der Grund­stein für finan­zi­el­le Unab­hän­gig­keit legen lässt, war­um Finan­zen kein Hexen­werk sind und wes­halb es sich immer lohnt, die eige­ne Ren­ten­lücke zu ken­nen und in die Zukunft zu investieren.“

Die Teil­nah­me ist kosten­frei, eine Anmel­dung ist bis zwei Tage vor­her mög­lich. Anmel­dun­gen bit­te an Bian­ca Heger, Bamberg-​Coburg.​BCA@​arbeitsagentur.​de.

Sie erhal­ten anschlie­ßend eine Bestä­ti­gung und eine Ein­la­dung mit dem Link zur jewei­li­gen Ver­an­stal­tung. Für die Teil­nah­me ist jedes inter­net­fä­hi­ge Gerät geeignet.

Bian­ca Heger, Beauf­trag­te für Chan­cen­gleich­heit am Arbeits­markt, in der Agen­tur für Arbeit Bam­berg-Coburg, bie­tet dar­über hin­aus jeder­zeit die Mög­lich­keit einer indi­vi­du­el­len Bera­tung zu allen The­men rund um den beruf­li­chen Wie­der­ein­stieg. Tel.: 09561 93309, Bamberg-​Coburg.​BCA@​arbeitsagentur.​de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.