Lich­ten­fels: „Das Leben am Fluss ent­decken“ – Exkur­si­on für Kinder

„Leben am Fluss“ / Foto: Umwelt­sta­ti­on Weismain

Ein Ent­deckungs­spa­zier­gang ent­lang des Mains macht rich­tig Spaß. Am Ufer­rand gibt es ganz ver­schie­de­ne Tie­re und Pflan­zen zu ent­decken. Wer schwimmt denn da? Wer baut hier sein Nest? Wel­che Pflan­zen trei­ben aus und wel­che Vögel sind schon da? Gebiets­be­treue­rin Miri­am Wiblishau­ser und Jen­ni­fer Thiem von der Umwelt­sta­ti­on Weis­main laden am 12. April 2022 um 14 Uhr an der Main­schlei­fe bei Unter­brunn zu einer zwei­stün­di­gen Ent­deckungs­tour ein. Dabei ler­nen Sechs- bis Acht­jäh­ri­ge spie­le­risch die Tier- und Pflan­zen­welt am Main ken­nen. Es wird gebe­ten, Getränk und Fern­glas mit­zu­brin­gen, wenn vor­han­den. Anmel­dun­gen nimmt die Umwelt­sta­ti­on Weis­main per Mail an umweltstation@​landkreis-​lichtenfels.​de oder tele­fo­nisch unter der Num­mer 09575/921455 ent­ge­gen. Der Teil­nah­me­bei­trag beträgt zwei Euro.

Es gel­ten die aktu­el­len Covid-Regelungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.