Bay­reu­ther Feu­er­wehr unter­stützt Grundschulen

Fir­men set­zen sich für Feu­er­wehr-Initia­ti­ve zur Brand­schutz­er­zie­hung ein

Die Klasse 3a der Luitpold-Grundschule freute sich als Stadtbrandrat Ralph Herrmann und Vorstand Thomas Bauske gemeinsam mit Rektorin Daniela Dietel die Mal- und Arbeitshefte persönlich vorbeibrachten.

Die Klas­se 3a der Luit­pold-Grund­schu­le freu­te sich als Stadt­brand­rat Ralph Herr­mann und Vor­stand Tho­mas Bauske gemein­sam mit Rek­to­rin Danie­la Die­tel die Mal- und Arbeits­hef­te per­sön­lich vorbeibrachten.

Die Brand­schutz­er­zie­hung ist nicht nur den Feu­er­weh­ren ein wich­ti­ges Anlie­gen, sie fin­det auch in der 3. Klas­se laut Lehr­plan statt. Dies nahm Tho­mas Bauske, Vor­stand der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Bay­reuth zum Anlass, die bei­den The­men­fel­der zusam­men­zu­brin­gen. „Als Leh­rer war mir die Bedeu­tung der schu­li­schen Erzie­hung und Bil­dung bewusst, wes­halb wir nun in der Feu­er­wehr Bay­reuth neue Wege beschrei­ten.“ Neben den Bay­reu­ther Feu­er­zwer­gen und der Jugend­feu­er­wehr Bay­reuth wird seit die­sem Schul­jahr die wich­ti­ge Arbeit zum Brand­schutz in allen Bay­reu­ther Grund­schu­len gezielt unter­stützt. „So konn­ten wir zunächst allen Dritt­kläss­lern ein Haus­auf­ga­ben­heft rund um das The­ma Feu­er­wehr mit Unter­stüt­zung von Ober­bür­ger­mei­ster Tho­mas Ebers­ber­ger zur Ver­fü­gung stel­len“, so Stadt­brand­rat Ralph Herr­mann. Nun folg­te die Über­ga­be des Mal- und Arbeits­buchs für die Brand­schutz­er­zie­hung „Sicher mit Feu­er & Flam­me“, um das The­ma nach­hal­tig im Unter­richt bespre­chen zu kön­nen. „Wir haben die Hef­te schon gleich im Unter­richt genutzt und sie sind wirk­lich sehr gut zum Ein­satz geeig­net, da die The­men Feu­er und Feu­er­wehr sehr facet­ten­reich und gründ­lich auf­ge­ar­bei­tet wer­den. Die Kin­der fan­den die Arbeit damit inter­es­sant“ sagt Danie­la Die­tel, Rek­to­rin Luitpold-Grundschule.

„Mög­lich war dies nur durch die Unter­stüt­zung von Spon­so­ren, denen wir an die­ser Stel­le ganz herz­lich im Namen der drei Feu­er­weh­ren Bay­reuth, Lai­neck und Wolfs­bach dan­ken wol­len“, freut sich Tho­mas Bauske, Vor­sit­zen­der des Stadtfeuerwehrverbandes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.