Bam­ber­ger Staats­mi­ni­ste­rin Mela­nie Huml: Aus­wir­kun­gen im Krieg in Euro­pa auf Ober­fran­kens Wirtschaft

Video­kon­fe­renz zum The­ma. „Krieg in Euro­pa – Aus­wir­kun­gen auf Ober­fran­kens Wirtschaft“

Ober­fran­kens Unter­neh­mer zei­gen sich soli­da­risch mit der Ukrai­ne und machen sich zugleich gro­ße Sor­gen um die Aus­wir­kun­gen des rus­si­schen Angriffs­krie­ges. Das wur­de bei einer Video­kon­fe­renz deut­lich, zu der Bay­erns Euro­pa­mi­ni­ste­rin Mela­nie Huml gela­den hat­te. Auf dem vir­tu­el­len Podi­um zwei aus­ge­wie­se­ne Wirt­schafts­exper­ten: der CDU-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Dr. Car­sten Lin­ne­mann und Bert­ram Bros­sardt, Haupt­ge­schäfts­füh­rer der Ver­ei­ni­gung der Baye­ri­schen Wirt­schaft. Etwa 40 Ver­tre­ter ober­frän­ki­scher Unter­neh­men, der IHK, der HWK, der vbw und der Mit­tel­stands­uni­on hat­ten Gele­gen­heit, ihre Anlie­gen vor­zu­brin­gen. Ins­be­son­de­re fürch­ten Ober­fran­kens Unter­neh­mer den Man­gel an bezahl­ba­rer Ener­gie, aber auch gestör­te Lie­fer­ket­ten und Mate­ri­al­eng­päs­se sind eine Bela­stung für die ober­frän­ki­sche Wirtschaft.

„Wir sehen uns mit einer Zei­ten­wen­de kon­fron­tiert. Der rus­si­sche Angriffs­krieg und die Pan­de­mie haben ganz klar gezeigt: Deutsch­land muss umden­ken. Wir müs­sen unser Land unab­hän­gi­ger machen, in vie­len Berei­chen. Neben der Ener­gie­ver­sor­gung gilt es bei­spiels­wei­se auch eine kri­sen­fe­ste Ver­sor­gung mit Lebens­mit­teln und Medi­ka­men­ten sicher­zu­stel­len“, erklärt Huml. Bay­erns Euro­pa­mi­ni­ste­rin sieht hier vor allem die Bun­des­re­gie­rung in der Pflicht.

„Als Frei­staat Bay­ern inve­stie­ren wir bereits in die zukunfts­fä­hi­ge Auf­stel­lung unse­rer Wirt­schaft, ein Bei­spiel: die High­tech Agen­da Bay­ern. Aber was unse­re Unter­neh­men jetzt drin­gend brau­chen sind steu­er­li­che Ent­la­stun­gen, um die gestie­ge­nen Ener­gie­prei­se und ande­re Her­aus­for­de­run­gen bewäl­ti­gen zu kön­nen. Das gilt übri­gens auch für die Ver­brau­cher. Strom muss bezahl­bar blei­ben“, betont Huml.