Poli­zei­be­richt Land­kreis ERH vom 03.03.2022

Symbolbild Polizei

Poli­zei­in­spek­ti­on Erlangen-Stadt

- Fehl­an­zei­ge -

Poli­zei­in­spek­ti­on Erlangen-Land

Unfall unter Alko­hol­ein­fluss – Vier beschä­dig­te PKW

Herolds­berg – Am Vor­mit­tag des 02.03.2022 kam es in Herolds­berg zu einem Ver­kehrs­un­fall, bei dem ins­ge­samt vier Pkw beschä­digt wur­den. Die Unfall­ver­ur­sa­che­rin hat­te zunächst einen gepark­ten Pkw tou­chiert, der auf das davor gepark­te Fahr­zeug gescho­ben wur­de. Eini­ge Meter wei­ter tou­chier­te die 72jährige Herolds­ber­ge­rin erneut einen gepark­ten Pkw. Ihr Fahr­zeug war im Anschluss nicht mehr fahr­be­reit. Bei der Unfall­auf­nah­me stell­te sich her­aus, dass die Frau alko­ho­li­siert war. Ihr Füh­rer­schein wur­de noch vor Ort sicher­ge­stellt und ein Ermitt­lungs­ver­fah­ren wegen Gefähr­dung des Stra­ßen­ver­kehrs ein­ge­lei­tet. Die Poli­zei schätzt den Gesamt­scha­den auf ca. 12500 ‚– Euro.

Poli­zei­in­spek­ti­on Herzogenaurach

Her­zo­gen­au­rach. Ein unbe­kann­tes Fahr­zeug beschä­dig­te am Mitt­woch, den 02.03.2022, einen blau­en Opel Tigra, der in der Zep­pe­lin­stra­ße geparkt war. Das Auto stand zwi­schen 12:00 Uhr und 13:15 Uhr auf einem Park­platz eines Sport­ar­ti­kel­out­lets und weist an der Fah­rer­tü­re Lack­krat­zer auf. Hin­wei­se zu dem unfall­ver­ur­sa­chen­den Fahr­zeug nimmt die Poli­zei Her­zo­gen­au­rach unter 09132/78090 entgegen.

Poli­zei­in­spek­ti­on Höch­stadt a.d.Aisch

- Fehl­an­zei­ge -