„Ten­nis ler­nen leicht gemacht“ beim Burg­kunst­adter Baur SV

Teilnehmer des jüngsten Kompakt-Kurses beim Baur SV samt Kursleiter Stefan Kornitzky (vorne rechts).
Teilnehmer des jüngsten Kompakt-Kurses beim Baur SV samt Kursleiter Stefan Kornitzky (vorne rechts).

Im Febru­ar ver­an­stal­te­te der Baur SV wie­der einen Kurs für Erwach­se­ne. Unter dem Mot­to „Ten­nis ler­nen leicht gemacht“ führ­te Sport­wart Ste­fan Kor­nitz­ky durch ein struk­tu­rier­tes Pro­gramm, das sich am Xpress-Kon­zept des inter­na­tio­na­len Ten­nis­ver­ban­des ori­en­tiert. Dabei wer­den die Grund­la­gen des Sports unter Ver­wen­dung geziel­ter metho­di­scher Ver­ein­fa­chun­gen in kur­zer Zeit ver­mit­telt. So absol­vier­ten die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer vier Ein­hei­ten zu den The­men Grund­schlag, Auf­schlag, Spiel im Groß­feld und Volley.

„Fit­ness und das damit ver­bun­de­ne posi­ti­ve Lebens­ge­fühl neh­men eine immer grö­ße­re Rol­le in unse­rer Gesell­schaft ein. Ten­nis mit sei­ner Mischung aus Bewe­gung, Spiel mit Ball und sozia­ler Inter­ak­ti­on eig­net sich her­vor­ra­gend, um bis ins fort­ge­schrit­te­ne Alter sport­lich aktiv zu sein und dabei Freu­de zu haben. Ein wei­te­rer Plus­punkt des Sports ist, dass die ersten Schrit­te auf dem Platz pro­blem­los erst im Erwach­se­nen­al­ter gemacht wer­den kön­nen. Genau für die­se Ziel­grup­pe ist unser Kurs-Ange­bot ide­al geeig­net.“, beschreibt Ste­fan Kor­nitz­ky das Kon­zept des Baur SV.

Zufrie­den zeig­ten sich die Ver­ant­wort­li­chen damit, dass der Kurs erneut aus­ge­bucht war. „Wir freu­en uns und sehen die Betei­li­gung auch als Bestä­ti­gung. Unser Ziel ist es, Men­schen jeden Alters und der gan­zen Fami­lie die Gele­gen­heit zu geben, gemein­sam Sport zu trei­ben und einen Aus­gleich zum All­tag zu fin­den. In die­sem Rah­men gibt unser inno­va­ti­ves Kurs-Kon­zept Erwach­se­nen die Mög­lich­keit, den Ten­nis­sport unver­bind­lich aus­zu­pro­bie­ren.“, so der erste Vor­sit­zen­de des Baur SV, Karl-Heinz Liebich.

Nach dem Kurs beka­men die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer die Mög­lich­keit, an einer der regel­mä­ßi­gen Trai­nings­grup­pen des Ver­eins teil­zu­neh­men, um ihre neu­en Kennt­nis­se zu ver­tie­fen. Der Ver­ein hat außer­dem bereits ange­kün­digt, einen wei­te­ren Kom­pakt-Kurs unter dem Mot­to „Pro­bier‘ es EIN­FACH aus“ anzu­bie­ten. Die vier Ein­hei­ten fin­den am 12., 19. und 26. März sowie am 02. April jeweils von 12 bis 13:30 Uhr in der Baur Sport­hal­le statt. Inter­es­sier­te kön­nen sich bei Ste­fan Kor­nitz­ky unter der 0176/92686847 oder per E‑Mail (stefan.​kornitzky@​gmail.​com) ver­bind­lich anmelden.