Kreis­stra­ße LIF 27 Lich­ten­fels – Buch am Forst gesperrt

Symbolbild Sperrung

UPDATE: LIF 27 wie­der freigegeben

Auf­grund von Unwet­ter­schä­den bis auf Weiteres

Aktu­ell ist fol­gen­de wei­te­re Kreis­stra­ße im Land­kreis Lich­ten­fels gesperrt:

LIF 27 Lich­ten­fels – Buch am Forst.

Auf­grund der Unwet­ter­schä­den muss dies bis auf Wei­te­res so blei­ben. Um die Sicher­heit der Ver­kehrs­teil­neh­mer zu gewähr­lei­sten bleibt die LIF 27 zwi­schen Lich­ten­fels und Buch am Forst für die Baumfällarbeiten/​Aufräumarbeiten vor­aus­sicht­lich am Sams­tag, 19. Febru­ar 2022 für den Ver­kehr voll gesperrt. Wenn es die Wet­ter­ver­hält­nis­se zulas­sen, wird der Land­kreis Lich­ten­fels zusam­men mit der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr die Stra­ße vor­aus­sicht­lich im Lau­fe des Tages geräumt haben. Ein herz­li­ches Dan­ke­schön sagt Land­rat Chri­sti­an Meiß­ner den Feu­er­weh­ren für die Unter­stüt­zung zur Her­stel­lung der Verkehrssicherheit.

Der Land­kreis Lich­ten­fels bit­tet um Ver­ständ­nis für die­se zwin­gend not­wen­di­ge Maßnahme.