Online-Work­shop des EBW: „Digi­ta­le Spen­den erfolg­reich bewerben“

Der Markt für Online­spen­den ist groß und umkämpft, da sich immer mehr gemein­nüt­zi­ge Orga­ni­sa­tio­nen sowie Kir­chen­ge­mein­den für die­ses Instru­ment ent­schei­den. Wie bewirbt man die Opti­on zur Online-Spen­de der eige­nen Kir­chen­ge­mein­de jedoch rich­tig und erfolg­reich? Dar­um geht es im Online-Work­shop des Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werks und des Kom­pe­tenz­zen­trums Fund­rai­sing der Evang.-Luth. Kir­che in Bay­ern (ELKB) am Don­ners­tag, 17. Febru­ar um 16 Uhr.

Fund­rai­sin­gre­fe­ren­tin Patri­cia Gold­bach-Keim und Fund­rai­sin­gre­fe­rent Ste­fan Kern ver­mit­teln prak­ti­sche Tipps dafür, wie der Spen­den­weg bewor­ben und somit die Spen­den­häu­fig­keit erhöht wer­den kann. Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich beson­ders an Ver­ant­wort­li­che aus Ein­rich­tun­gen und Kir­chen­ge­mein­den der ELKB, die bereits ein Online-Spen­den-Tool ein­ge­rich­tet haben. Die Teil­nah­me ist kosten­frei. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen sowie den Anmel­de­link zum Work­shop fin­den Sie unter www​.ebw​-ober​fran​ken​-mit​te​.de.