Impf­fort­schritt im Land­kreis Kronach

Symbolbild Corona Mundschutz

Vom Impf­zen­trum des Land­krei­ses (mit Außen­stel­len und mobi­len Teams) sowie durch die nie­der­ge­las­se­nen Ärz­te konn­ten in der ver­gan­ge­nen Woche zusam­men 1200 Coro­na-Imp­fun­gen durch­ge­führt wer­den. Die Impf­quo­te der voll­stän­dig Geimpf­ten (50.934) beträgt für den Land­kreis Kro­nach folg­lich 76,8 %. Des Wei­te­ren wur­den bis­her 37.341 Auf­fri­schimp­fun­gen im Land­kreis Kro­nach durch­ge­führt, was einer Quo­te von 56,3 % entspricht.

Die Imp­fun­gen der letz­ten Woche ver­tei­len sich wie folgt: 79 Erst‑, 261 Zweit- und 860 Auffrischimpfungen.