Valen­tins­tag in der Stadt­kir­che Bayreuth

Saxophon-Bild der Generalprobe (©: Evang. Bildungswerk Oberfranken-Mitte)

Saxo­phon-Bild der Gene­ral­pro­be (©: Evang. Bil­dungs­werk Oberfranken-Mitte)

Am Valen­tins­tag, Mon­tag, 14. Febru­ar um um 19 Uhr laden die Stadt­kir­chen­ge­mein­de Bay­reuth und das Evan­ge­li­sche Bil­dungs­werk wie­der zu einem berüh­ren­den Andachts-Abend zu Valen­tin in der Stadt­kir­che ein. Zu hören sind Tex­te vol­ler Lei­den­schaft und Emo­ti­on aus der Welt- und Glau­bens­li­te­ra­tur von ver­liebt bis poli­tisch. Dazwi­schen zu hören ist Musik, die direkt ins Herz geht: Lie­bes- und Glau­bens­lie­der (Gesang Robert Eller) und Live-Musik von Saxo­phon (Wolf­gang Schoberth) und Orgel (Claus Wahler). Ein Abend für all jene, für die die Lie­be und das Leben zählt. Der Ein­tritt ist frei. Ver­an­stal­tungs­ort ist die Stadt­kir­che Bay­reuth, Kirch­platz 1, Bay­reuth. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen sowie das gel­ten­de Hygie­nekon­zept fin­den Sie unter: www​.ebw​-ober​fran​ken​-mit​te​.de oder www​.stadt​kir​che​-bay​reuth​.de.