AK „Info-Offen­si­ve Kli­ma­schutz“ des Forch­hei­mer Land­rats­am­tes bie­tet Online-Vorträge

Symbolbild Videokonferenz

Online-Vor­trä­ge über Heiz­sy­ste­me, Dämm-Maß­nah­men, Erneu­er­ba­re Ener­gien, För­der­mög­lich­kei­ten und Elek­tro­mo­bi­li­tät – Früh­jahr 2022

Ab Febru­ar 2022 setzt der Arbeits­kreis Info-Offen­si­ve Kli­ma­schutz des Land­rats­am­tes sei­ne Vor­trags­rei­he zu ver­schie­de­nen Ener­gie­the­men in Koope­ra­ti­on mit der Volks­hoch­schu­le des Land­krei­ses Forch­heim fort.

Im Rah­men der Online-Vor­trä­ge infor­mie­ren Ener­gie­ex­per­ten über ener­ge­ti­sche Sanie­rungs­maß­nah­men an der Gebäu­de­hül­le (z. B. Fen­ster, Däm­mung), über Anla­gen­tech­ni­ken zur Nut­zung erneu­er­ba­rer Ener­gien (z. B. Solar­ther­mie, Holz­hei­zun­gen, Wär­me­pum­pen, Photo­voltaik, usw.) sowie über staat­li­che För­der­pro­gram­me oder den Indi­vi­du­el­len Sanie­rungsfahrplan. Das The­men­spek­trum umfasst außer­dem die Berei­che ener­gie­ef­fi­zi­ent Bau­en und Elektromobilität.

Das kom­plet­te Vor­trags­pro­gramm und Hin­wei­se zur recht­zei­ti­gen Anmel­dung kön­nen Sie der nach­fol­gen­den Liste entnehmen.

„Wer in ener­gie­spa­ren­de Maß­nah­men inve­stiert bzw. erneu­er­ba­re Ener­gien nutzt, senkt sei­ne Ener­gie­ver­brauchs­ko­sten, ist für die Zukunft gut auf­ge­stellt und lei­stet einen wich­ti­gen Bei­trag zum Kli­ma­schutz“, sagt Land­rat Her­mann Ulm.

BAFA-Zuschüs­se kön­nen wei­ter bean­tragt werden

Aus aktu­el­lem Anlass weist Chri­sti­ne Gal­ster, die Ener­gie-/För­der­mit­tel­be­ra­te­rin und Orga­ni­sa­to­rin der Vor­trags­rei­he dar­auf hin, dass für Dämm-Maß­nah­men, Fenster­tausch oder Hei­zungs­sa­nie­rung über die Bun­des­för­de­rung effi­zi­en­te Gebäu­de (BEG) der­zeit noch staat­li­che Zuschüs­se in Höhe von 20 bis 55 % in Anspruch genom­men wer­den kön­nen. Die über das Bun­des­amt für Wirt­schaft und Aus­fuhr­kon­trol­le (BAFA) abge­wickel­ten Zuschüs­se für ener­ge­ti­sche Ein­zel­maß­nah­men sind vom über­ra­schend zum 24.01.2022 ver­häng­ten Antrags­stopp der KfW-Pro­gram­me nicht betrof­fen; zur Zeit ist also eine elek­tro­ni­sche Antrag­stel­lung beim BAFA wei­ter­hin möglich.

Online-Vor­trä­ge des AK Info-Offen­si­ve Kli­ma­schutz Früh­jahr 2022

  • Ener­ge­ti­sche Gebäu­de­sa­nie­rung: Fen­ster, Türen, Wand, Dach – Was, wann und wie? (Kurs Fo911)
    Don­ners­tag, 10.02.2022, 19.30 Uhr
  • Elek­tro-Mobi­li­tät – E‑Autos und Lade­mög­lich­kei­ten (Kurs Fo912)
    Don­ners­tag, 17.02.2022, 19.30 Uhr
  • För­der­mög­lich­kei­ten für Hei­zungs­sa­nie­rung und/​oder ener­gie­ef­fi­zi­en­tes Bau­en und Sanie­ren – Die Bun­des­för­de­rung effi­zi­en­te Gebäu­de (Kurs Fo913)
    Don­ners­tag, 24.02.2022, 19.30 Uhr
  • Hei­zungs­mo­der­ni­sie­rung – Unser Haus braucht eine neue Heizung;
    Hei­zung mit Zukunft, wel­che soll es wer­den? (Kurs Fo914)
    Don­ners­tag, 03.03.2022, 19.30 Uhr
  • Bal­kon-PV – Solar­strom von Bal­kon und Ter­ras­se direkt in die Steck­do­se (Kurs Fo915)
    Don­ners­tag, 10.03.2022, 19.30 Uhr
  • Ener­ge­tisch Sanie­ren mit indi­vi­du­el­len Sanie­rungs­fahr­plan – so wird ihr Haus effi­zi­ent (Kurs Fo916)
    Don­ners­tag, 17.03.2022, 19.30 Uhr
  • Hei­zen mit Holz (Pel­lets, Scheit­holz, Hack­schnit­zel) und Solar­ther­mie (Kurs Fo917)
    Don­ners­tag, 24.03.2022, 19.30 Uhr
  • Ener­gie­ef­fi­zi­ent Bau­en (und Sanie­ren) – mit guter Pla­nung zum (geför­der­ten) Effi­zi­enz­haus (Kurs Fo918)
    Don­ners­tag, 31.03.2022, 19.30 Uhr
  • Hei­zen und Küh­len mit Wär­me­pum­pe und Pho­to­vol­ta­ik (Kurs Fo919)
    Don­ners­tag, 07.04.2022, 19.30 Uhr
  • Die Hybrid­hei­zung mit Ener­gie­ma­na­ger – Hei­zen mit Son­ne, Luft, Holz, Öl oder Gas (Kurs Fo920)
    Don­ners­tag, 21.04.2021, 19.30 Uhr
  • Pho­to­vol­ta­ik 2.0– Instand­hal­tung, Über­wa­chung und Opti­mie­rung von Bestands­an­la­gen (Kurs Fo921)
    Don­ners­tag, 28.04.2022, 19.30 Uhr
  • Pho­to­vol­ta­ik und Wär­me­pum­pe– Natur­ener­gie selbst erzeu­gen und effi­zi­ent nut­zen (Kurs Fo922)
    Don­ners­tag, 05.05.2022, 19.30 Uhr

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu den Vor­trä­gen: www​.Lra​-fo​.de/​k​l​ima „Ter­mi­ne“

Die Vor­trä­ge fin­den nur Online, jeweils am Don­ners­tag­abend zu den ange­ge­be­nen Ter­mi­nen statt, die Teil­nah­me ist kosten­frei. Es ist eine recht­zei­ti­ge Anmel­dung über www​.vhs​-forch​heim​.de erforderlich.

Die Zugangs­da­ten zum Online-Vor­trag wer­den jeweils am Don­ners­tag­nach­mit­tag per E‑Mail an die ange­mel­de­ten Per­so­nen ver­schickt. Alle Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sind herz­lich ein­ge­la­den, die­ses Ange­bot zu nut­zen, um sich über aktu­el­le Tech­ni­ken und För­der­pro­gram­me zu informieren.