Kulm­ba­cher Ampel­an­la­ge im Kreu­zungs­be­reich Hans-Hacker-Stra­ße/H­ein­rich-von-Ste­phan-Stra­ße/­frit­z/ZOB wie­der im Regelbetrieb

Es gibt gute Nach­rich­ten von unse­rer Ampel­an­la­ge im Kreu­zungs­be­reich Hans-Hacker-Stra­ße/H­ein­rich-von-Ste­phan-Stra­ße/­frit­z/ZOB in Kulmbach:

Die Arbei­ten dort konn­ten schnellst­mög­lich durch­ge­führt und posi­tiv abge­schlos­sen werden.

D.h. die Umrü­stung der Ampel­an­la­ge für gesi­cher­te Links­ab­bie­ge­spu­ren ist been­det, die Ampel­an­la­ge läuft rei­bungs­los und die Ver­kehrs­sper­run­gen in die­sem Bereich wur­den bereits kom­plett entfernt.

Damit ent­fal­len ab sofort alle Rege­lun­gen und Umlei­tun­gen rund um die­se Maßnahme.

Ach­tung!

Was den Bus­ver­kehr am ZOB betrifft: Ab mor­gen, Frei­tag, 28. Janu­ar 2022, kehrt man zu den alten Fahrt­zei­ten bzw. Abfahrt­punk­ten zurück (heu­te noch gel­ten die Umlei­tungs­re­ge­lun­gen für den Bus­ver­kehr am ZOB).

Wir bit­ten dies zu beach­ten! Die Stadt Kulm­bach bedankt sich bei allen Ver­kehrs­teil­neh­mern für ihr Ver­ständ­nis und wünscht eine gute und siche­re Fahrt!