Forch­hei­mer Königs­bad ver­dop­pelt sei­ne Besucher-Kapazitäten

Königsbad Forchheim
© Königsbad Forchheim

Das Königs­bad ver­dop­pelt ab sofort sei­ne Besu­cher-Kapa­zi­tä­ten: Ab dem heu­ti­gen Don­ners­tag, 27. Janu­ar, dür­fen, gemäß den Vor­ga­ben der Staats­re­gie­rung, die Besu­cher­zah­len im Forch­hei­mer Königs­bad erwei­tert werden:

Ab sofort dür­fen sich im Hal­len­bad des Königs­bads maxi­mal 300 Besu­cher auf­hal­ten. Auch Sau­na-Gäste dür­fen sich freu­en: Hier liegt die neue Besu­cher-Ober­gren­ze bei nun 54 Besuchern.

Die aktu­el­len Besu­cher­zah­len im Live-Ticker sowie die Coro­na-Regeln sind unter www​.koenigs​bad​-forch​heim​.de. abrufbar.