Land­rats­amt Bam­berg infor­miert: Ver­län­ge­rung des Jagdscheins

Auch in die­sem Jahr bie­tet die Unte­re Jagd­be­hör­de am Land­rats­amt Bam­berg den Jäger*innen wie­der den Ser­vice, den Jagd­schein bequem auf dem Post­weg zu ver­län­gern. Hier­zu müs­sen Inter­es­sen­ten ledig­lich ihren Jagd­schein, den aus­ge­füll­ten Antrag auf Ver­län­ge­rung und die aktu­el­le Ver­si­che­rungs­be­stä­ti­gung an die Unte­re Jagd­be­hör­de schi­cken (Land­rats­amt Bam­berg, Fach­be­reich 33, Lud­wig­stra­ße 23, 96052 Bamberg).

Der Antrag auf Ver­län­ge­rung kann unter https://​www​.land​kreis​-bam​berg​.de/​m​e​d​i​a​/​c​u​s​t​o​m​/​1​6​3​3​_​6​2​3​2​_​1​.​P​D​F​?​1​5​4​2​2​8​1​681 ent­we­der aus­ge­druckt oder direkt online aus­ge­füllt werden.

Den ver­län­ger­ten Jagd­schein erhal­ten die Antragsteller*innen dann zeit­nah mit der Post zurück. In Ein­zel­fäl­len behal­ten sich die Mitarbeiter*innen der Unte­ren Jagd­be­hör­de wei­ter­hin vor, die Per­son per­sön­lich ein­zu­la­den. Bei Fra­gen wen­den Sie sich bit­te an 0951/85–302 oder ‑359.