Poli­zei­be­richt Land­kreis ERH vom 19.01.2022

Symbolbild Polizei

Poli­zei­in­spek­tio­nen Erlan­gen-Stadt und Herzogenaurach

- Fehl­an­zei­ge -

Poli­zei­in­spek­ti­on Erlangen-Land

Laut­spre­cher ent­wen­det – Tor beschädigt

Möh­ren­dorf – Zwi­schen dem 23.12.2021 und dem 17.01.2022 hat eine bis­lang unbe­kann­te Per­son einen Laut­spre­cher der Grund­schu­le in Möh­ren­dorf ent­wen­det, dabei wur­den die die dar­un­ter befind­li­che Tür sowie die Haus­wand beschä­digt. Ins­ge­samt ent­stand ein Ent­wen­dungs- sowie Sach­scha­den in Höhe von 1.500 Euro. Die Poli­zei­in­spek­ti­on bit­tet in die­sem Zusam­men­hang um sach­dien­li­che Zeu­gen­hin­wei­se. Wer hat im genann­ten Zeit­raum eine Beob­ach­tung in Möh­ren­dorf gemacht, die bei den wei­te­ren Ermitt­lun­gen hilf­reich sein könn­te? Hin­wei­se wer­den unter 09131/760–514 entgegengenommen.

Poli­zei­in­spek­ti­on Höchstadt a.d. Aisch

Höchstadt a.d.Aisch – Jugend­li­cher warf Gegen­stand auf fah­ren­den Pkw

Am Diens­tag­abend, gegen 19.10 Uhr, befuhr eine 46 jäh­ri­ge Frau aus Höchstadt mit ihrem Pkw der Mar­ke Opel die Rothen­bur­ger Stra­ße stadt­ein­wärts. Auf Höhe des Kran­ken­hau­ses lie­fen drei schlan­ke und dun­kel geklei­de­te Jugend­li­che in Rich­tung Lon­ner­stadt. Einer der Jugend­li­chen hol­te aus und warf einen Gegen­stand in Rich­tung ihres Fahr­zeu­ges. Die Fah­re­rin ver­nahm dabei einen Schlag und brem­ste ihr Fahr­zeug dar­auf­hin ab. Die Jugend­li­chen lie­fen in Rich­tung Lon­ner­stadt wei­ter. Einer der Jugend­li­chen soll einen schwar­zen Turn­beu­tel mit wei­ßer ADI­DAS Auf­schrift getra­gen haben. Die Poli­zei Höchstadt hat nun Ermitt­lun­gen auf­ge­nom­men und bit­tet Zeu­gen sich mit der Poli­zei unter der 09193/63940 in Ver­bin­dung zu setzen.