Land­kreis Bay­reuth star­tet Kli­ma­schutz­ge­winn­spiel 2022

Geld- und Sach­prei­se im Wert von 1.300 Euro zu gewinnen

Ab sofort ist die Teil­nah­me am neu­en Kli­ma­schutz­ge­winn­spiel der Bio­en­er­gie­re­gi­on Bay­reuth mög­lich. Zu gewin­nen sind Geld- und Sach­prei­se im Gesamt­wert von 1.300 Euro.

Die Teil­nah­me ist ent­we­der über Teil­nah­me­kar­ten mög­lich, die im Land­rats­amt Bay­reuth, den Rat­häu­sern in Stadt und Land­kreis Bay­reuth, den Geschäfts­stel­len der Spar­kas­se Bay­reuth sowie bei den Stadt­wer­ken Bay­reuth aus­lie­gen, oder online unter die­sem Link: https://​kli​ma​.land​kreis​-bay​reuth​.de/

Um einen der Geld- und Sach­prei­se zu gewin­nen, gilt es, drei ein­fa­che Fra­gen zum The­men­kreis Regen­was­ser­nut­zung, Dach­be­grü­nung und Hoch­was­ser­schutz zu beantworten.

Die­se Prei­se gibt es zu gewinnen:

  • 1 x 500 Euro
  • 4 x Gut­schein für E‑Bike-Ver­leih im Wert von je 80 Euro
  • 4 x Kli­ma­schutz-Über­ra­schungs­pa­ket im Wert von je 80 Euro
  • 4 x Bay­reu­ther-Land-Genuss­gut­schein im Wert von je 50 Euro

Das jähr­li­che Kli­mage­winn­spiel wird seit 2016 von der Bio­en­er­gie­re­gi­on Bay­reuth ver­an­stal­tet, die Geld- und Sach­prei­se stel­len die Spar­kas­se Bay­reuth, die Stadt­wer­ke Bay­reuth und der Land­kreis Bay­reuth zur Verfügung.

Bür­ger­be­fra­gung zum Klimaschutzengagement 

Beim Kli­ma­schutz-Gewinn­spiel des ver­gan­ge­nen Jah­res 2021 wur­den die Teil­neh­men­den gefragt, ob und wel­che indi­vi­du­el­len Kli­ma­schutz­maß­nah­men sie sich vor­stel­len kön­nen. Erfreu­lich: Alle waren bereit, mit klei­ne­ren oder grö­ße­ren Bei­trä­gen Kli­ma­schutz im All­tag umzu­set­zen, bei­spiels­wei­se durch das Trock­nen von Wäsche an der Luft, die Nut­zung von Mehr­weg­ver­packun­gen oder den Ein­kauf von regio­na­len Pro­duk­ten. Eini­ge konn­ten sich vor­stel­len, auf Tief­kühl­pro­duk­te zu ver­zich­ten, sich ehren­amt­lich für den Kli­ma­schutz zu enga­gie­ren oder gar ihren CO2-Aus­stoß finan­zi­ell zu kom­pen­sie­ren. Der eige­ne Hand­lungs­spiel­raum und die Mög­lich­kei­ten, im All­tag kli­ma­freund­li­cher zu leben sind grö­ßer als man denkt – man muss nur den ersten Schritt machen.

Gewin­ner und Gewin­ne­rin­nen des Kli­mage­winn­spiels 2021 

Den Haupt­preis (500 Euro) gewann Ani­ta Buch­fel­der aus Pot­ten­stein. Ani­ta H. aus Bad Berneck und Char­lot­te L. aus Bay­reuth konn­ten sich über den zwei­ten und drit­ten Preis freu­en (300 bzw. 200 Euro). Dar­über hin­aus wur­den vier Kli­ma­schutz­pa­ke­te ver­lost. Gewon­nen haben unter ande­ren Judith Neu­bau­er aus Wai­schen­feld und H. Lein­ber­ger aus Pegnitz.