Hospiz-Aka­de­mie Bam­berg bie­tet Online­se­mi­nar ‚Das „per­fek­te“ Online-Seminar!?‘

Symbolbild Videokonferenz

Span­nen­de Impul­se für eine gelin­gen­de und abwechs­lungs­rei­che Onlineseminargestaltung

Mar­kus Star­klauf, Fran­ca Wolz und Han­na Kist­ner von der Hospiz-Aka­de­mie Bam­berg stel­len Ihnen am 18. Febru­ar von 8.30 Uhr – 15.30 Uhr vor, wie Ihnen ein span­nen­des Online­se­mi­nar in Zei­ten von Coro­na (und danach) gelingt! Neben dem Erler­nen der didak­ti­schen Gestal­tung von Semi­na­ren und Prä­sen­ta­tio­nen kön­nen Sie in die­sem Semi­nar auch Ihren Metho­den­kof­fer erwei­tern und neue Tools ken­nen­ler­nen, um Ihre eige­nen Ver­an­stal­tun­gen noch abwechs­lungs­rei­cher zu gestalten.

Wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen und die Anmel­de­mög­lich­keit (Kurs­num­mer O 03) fin­den Sie über die Home­page der Hospiz-Aka­de­mie Bam­berg www​.hospiz​-aka​de​mie​.de oder werk­tags tele­fo­nisch unter der Ruf­num­mer 0951/ 955 07 22.