Her­zo Rhi­nos grün­den U19 Tack­le Mannschaft

Symbolbild American Football

Die Her­zo Rhi­nos – als Ame­ri­can Foot­ball Abtei­lung des ASV Her­zo­gen­au­rach e.V. – grün­den die­se Sai­son eine U19 Ame­ri­can Foot­ball Tack­le Mann­schaft. Unter einem neu zusam­men­ge­stell­ten und qua­li­fi­zier­ten Trai­ner­team soll so der Grund­stein für eine nach­hal­ti­ge Jugend­ar­beit gelegt wer­den als auch eine schritt­wei­se Her­an­füh­rung der Jugend­spie­ler an das Seni­ors Team stattfinden.

Nach anlau­fen des Pro­jekts im Früh­jahr die­sen Jah­res soll anschlie­ßend bereits 2023 in den regu­lä­ren Sai­son­be­trieb mit der Liga­teil­nah­me in der Ver­bands­li­ga gestar­tet wer­den. In genann­ter Liga wird zunächst in der Form des 9er-Tack­le Fott­balls gespielt. Bis März sol­len vor­erst Inter­es­sen­ten in der genann­ten Alters­grup­pe gewor­ben wer­den, anschlie­ßend soll im Früh­jahr flie­ßend in den Trai­nings­be­trieb gestar­tet wer­den, um über den Som­mer in einen regu­lä­ren Trai­nings­be­trieb von zwei­mal wöchent­lich statt­fin­den­den Trai­nings­ein­hei­ten über­ge­hen zu kön­nen (geplant Mitt­woch & Frei­tag: 17:30–19:00). Bevor im Fol­ge­jahr dann am regu­lä­ren Spiel­be­trieb teil­ge­nom­men wird, wird sich mit Trai­ning in Gym und Hal­le auf die bevor­ste­hen­de Sai­son aus­rei­chend tak­tisch und kräf­te­tech­nisch vorbereitet.

„Wir haben hier die Chan­ce Jugend­li­chen den Ein­stieg zum Tack­le-Foot­ball zu ermög­li­chen“, so Abtei­lungs­lei­ter Tho­mas Neu­decker. „Eben­falls kön­nen wir bereits dem Nach­wuchs den Weg zum Erler­nen neu­er Spiel­zü­ge frei­ma­chen und sie somit bes­ser auf die Seni­ors Mann­schaft vor­be­rei­ten“, ergänzt Niklas Benz, der drit­te Ver­eins­vor­sit­zen­de. Nun gilt es bis 2023 eine Anzahl von min­de­stens 30 U19-Spie­lern fit für den Liga­be­trieb zu bekom­men, denn so vie­le müs­sen hier­für min­de­stens gemel­det wer­den. Wer also Lust hat Teil die­ses groß­ar­ti­gen Pro­jekts zu wer­den, ist herz­lich ein­ge­la­den sich bei den Ver­ant­wort­li­chen zu mel­den und an einem Pro­be­trai­ning teil­zu­neh­men. Zur Kon­takt­auf­nah­me reicht eine Mail an info@​herzo-​rhinos.​de oder das Aus­fül­len des Kon­takt­for­mu­lars auf der Web­site her​zo​-rhi​nos​.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.